Simpel & Lecker Mit viel Knobi: Puten-Hackbällchen auf Spaghetti

Bewerten Sie das Rezept
So simpel und doch so lecker: Unsere Knoblauch-Putenbällchen auf Spaghetti.

Foto: StockFood / PhotoCuisine

So simpel und doch so lecker: Unsere Knoblauch-Putenbällchen auf Spaghetti.

So simpel und doch so lecker: Unsere deftigen Putenbällchen mit Knoblauch-Note auf Spaghetti. Alles andere als langweilig! Hier geht's zum Rezept.

Zutaten für 4 Personen:

  • Für die Putenbällchen:
  • 600 g Putenhackfleisch
  • 1 Schalotte
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL geröstete Pinienkerne
  • 2 Stängel Petersilie
  • 2 TL getrockneter Oregano, und zum Garnieren
  • 1/2 TL gemahlene Fenchelsamen
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 kleines Ei
  • 1 - 2 EL Semmelbrösel
  • Außerdem:
  • 400 g Spaghetti
  • Salz
  • 150 g Datteltomaten
  • 1 TL Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 EL geriebener Parmesan
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • Kleeblätter, Trifolium repens "Dark Debbie" zum Garnieren

Pro Portion etwa:

  • 727 kcal
  • 32 g Fett
  • 82 g Kohlenhydrate
  • 28 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten (zzgl. 10 Minuten Braten)

Und so wird's gemacht:

  1. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Schalotte und Knoblauch abziehen und sehr fein würfeln. Beides in 1 EL Olivenöl in einer Pfanne glasig anschwitzen, abkühlen lassen und zum Hackfleisch geben.
  2. Pinienkerne grob hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Zusammen mit Pinienkernen, Oregano und Fenchel zum Hackfleisch geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, Ei und Semmelbrösel ergänzen und alles gut miteinander vermengen. Mit den Händen ca. 4 cm große Hackbällchen abdrehen. Diese im restlichen Olivenöl bei milder Hitze unter Wenden ca. 10 Minuten braten.
  3. Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen. Tomaten waschen und nach Belieben klein schneiden. Nudeln abgießen, abtropfen lassen und zurück im Topf mit Butter und Olivenöl, sowie 2 EL Parmesan verschwenken.
  4. Pasta auf Tellern anrichten, Hackbällchen und Tomaten darauf verteilen. Restlichen Parmesan, Chiliflocken und getrockneten Oregano darüber streuen und mit Klee garniert servieren.

Die Puten-Hackbällchen auf Spaghetti mit feiner Knoblauch-Note lassen sich ganz unkompliziert zubereiten. Wenn Sie Lust auf weitere kreative Ideen für Nudelgerichte haben, probieren Sie doch unsere schnelle Hähnchen-Nudelpfanne mit Paprika! Weitere original italienische Rezepte für und mit Pasta sehen Sie in der Bildergalerie:

Alles Weitere rund um die Themen Spaghetti finden Sie auf unseren Themenseiten.

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen