Süß & Saftig Bananen-Zimtkuchen mit Karamell-Topping

Bewerten Sie das Rezept
Extra süß: Karamelltopping gibt das gewisse Extra.

Foto: Matthias Liebich

Extra süß: Karamelltopping gibt das gewisse Extra.

Einfacher Rührteig für Groß und Klein: Unser leckerer Bananenkuchen wird diesmal mit Zimt und Karamell gepimpt. Probieren Sie es selbst aus, hier geht's zum Rezept.

Zutaten für 15 Stück:

  • 100 g Pecannusskerne
  • 3 reife Bananen
  • 80 g weiche Butter
  • 150 g brauner Zucker
  • 2 Eier (M)
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zimt
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 EL Rum
  • Für das Topping:
  • 150 g Zucker
  • 40 g Butter
  • 50 g Schlagsahne
  • 4 Mini-Bananen
  • 2 EL grob gehackte Pecannusskerne

Pro Portion etwa:

  • 275 kcal
  • 13 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate
  • 4 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten Zubereitungszeit (zzgl. 50 Min. Backzeit)

Und so wird's gemacht:

  1. Eine kleine Kastenform (20 cm Länge) fetten. Pecannüsse grob hacken. Bananen schälen und mit einer Gabel grob zerdrücken. Butter und braunen Zucker zugeben, alles mit den Schneebesen des Handrührgeräts cremig rühren. Eier, Salz und Zimt zugeben, gut unterrühren. Nüsse, Mehl und Backpulver mischen, mit Rum oder Milch unter den Teig rühren. Teig in die Form füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C, Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) ca. 50 Minuten backen. Kuchen in der Form etwas abkühlen lassen, dann stürzen und auskühlen lassen.
  2. Für das Topping 100 g Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Butter und Sahne zugeben, unter Rühren zu einer Karamellsoße kochen. Soße etwas abkühlen lassen. Minibananen schälen, längs halbieren und mit 50 g Zucker bestreut in einer Pfanne karamellisieren. Kuchen mit der Karamellsoße begießen. Mit Bananen und Pecannüssen belegen.

Tipps: Die Zutaten sollten Zimmertemperatur haben. Dann gerinnt der Teig nicht und geht später locker auf. Zucker und Fett cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl aber nur kurz, sonst wird der Teig zäh. Der Teig sollte schwer reißend von den Schneebesen fallen. Sonst noch Mehl bzw. Flüssigkeit zufügen.

Der Bananen-Zimtkuchen mit Karamell-Topping ist alles andere als langweilig. Wenn Sie Lust auf mehr Rezepte mit Banane haben, probieren Sie doch mal unseren Bananen-Pfannkuchen.

Es soll doch wieder etwas Aufwendigeres werden? Wir haben ein paar Ideen für Sie hier gesammelt:

Alles Weitere rund um Dessertrezepte finden Sie auf unserer Themenseite.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen