05.02.2016 - 13:12

Verboten süß Welt-Nutella-Tag: 4 leckere Schokocreme-Rezepte!

Foto: © iStock/ TSchon

Die süße Verführung in Form einer Nuss-Nougat-Creme hat seinen eigenen Feiertag. Und wir haben die passenden Rezepte dazu.

Unter den kuriosen neuen Feiertagen ist er Anwärter für den schokoladigsten: der Welt-Nutella Tag (oder engl. „World Nutella Day“). An diesem erinnerungswürdigen Tag, dem 05. Februar, feiert der Lebensmittelriese Ferrero seine erfolgreichste Erfindung – die Nussnougatcreme „Nutella“, deren Bekanntheit heute so groß ist, dass sie Synonym für alle Schokocremen ist (wie die Marke Tempo zur Mutter aller Taschentücher geworden ist).

Was nach einem weiteren Ehrentag aus der Marketingabteilung klingt, stammt ursprünglich von der US-amerikanischen Journalistin und begeisterten Hobby-Köchin Sara Rosso, die damit ab 2007 ihrer Hingabe zu der italienischen Schokoladencreme zum Ausdruck bringen wollte. Und nicht wenige andere Schokofans schlossen sich ihr über Facebook & Co. an. Kurioserweise war die Herstellerfirma Ferrero nicht so begeistert von der Idee und musste erst durch Bittgesuche und Polarisierungen ihrer Fans über soziale Medien von dem Konzept überzeugt werden.

Diese kühnen Vorreiter haben also unser Recht erkämpft, an diesem Tag auch mal das Messer mit Nutellaresten abzulecken oder direkt mit dem Löffel in die Schokocreme einzutauchen und damit genussvoll über die Zunge zu fahren. Wer es doch etwas appetitlicher mag im Umgang mit der Nussnougatcreme, der sollte die folgenden vier Rezepte ausprobieren. Auch wenn die Schokocreme nicht unbedingt von Ferrero stammt.

1. Kokos-Bananen-Röllchen

Auch wenn es nicht so aussieht, dieses Rezept ist schnell gemacht! Die Schoko-Kokosfüllung wird mit Banane verfeinert und wird auch Sie verzaubern. Nach 13 Minuten Backzeit können die Kokos-Bananen-Röllchen nochmal mit Nutella oder einer anderen Nuss-Nougat-Creme verfeinert werden... wenn Sie bis dahin nicht schon vor lauter Ungeduld alles aufgenascht haben.

Hier geht es zum Rezept: Kokos-Bananen-Röllchen

2. Mango-Zauber

Etwas reichhaltiger, aber nicht weniger cremig, kommt die Torte mit dem klangvollen Namen Mago-Zauber daher. Der Aufwand lohnt sich und die 60 Minuten Zubereitungszeit sind gut investierte Zeit. Diese Torte ist garantiert der Star Ihrer nächsten Kafferunde.

Zum Rezept: Mango-Zauber

3. Gewürz-Waffeln mit Schoko-Creme

Sie haben noch Lebkuchengewürz von Weihnachten übrig? Dann empfehlen wir das Rezept für die Gewürz-Waffeln mit Schoko-Creme. Diese schmackhaften Waffeln werden mit einer Schoko-Creme verfeinert und passen nicht nur in die kalte Jahreszeit. Lassen Sie sich verführen.

Zum Rezept: Gewürz-Waffeln mit Schoko-Creme

4. Schneeball-Muffins

Auch die Muffin-Liebhaber kommen mit unserer Rezeptesammlung auf ihre Kosten. Der Schneeball-Muffin sieht nicht nur fluffig aus, er schmeckt auch so. Der Teig wird mit Cranberrys und Walnüssen zubereitet und nach nur 20 Minuten sind die dunklen Muffins fertig. Der Nuss-Nugat-Creme-Traum ist bestimmt nicht nur schnell gebacken, sondern auch fix aufgegessen.

Zum Rezept: Schneeball-Muffins

Mehr zum Thema Nutella

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen