Aktualisiert: 15.09.2021 - 16:24

Öfter mal was Neues Spaghetti mit cremiger Tahin-Soße und gebratenen Champignons

Von Franziska Peter

Spaghetti mit Tahin-Soße begeistern mit einfacher Zubereitung und unwiderstehlichem Geschmack.

Foto: Getty Images/ Zaineb Louchahi / EyeEm

Spaghetti mit Tahin-Soße begeistern mit einfacher Zubereitung und unwiderstehlichem Geschmack.

Klar, Nudeln mit Tomatensoße kennen Sie, und auch andere Variationen wie Bolognese, Puttanesca und Co haben Sie sicher schon probiert. Heute zeigen wir Ihnen eine Pasta-Idee, die Ihnen bisher aber bestimmt noch nicht auf den Teller gekommen ist.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 480 g Spaghetti
  • 500 g Champignons
  • etwas Olivenöl
  • 1 EL Ingwer, frisch
  • 1/2 Limette
  • 2 Knoblauchzehen
  • 120 g Tahin (Sesammus)
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 EL Ahornsirup oder Agavendicksaft
  • 1 EL Sambal Oelek
  • 100 ml Wasser
  • 100 ml Sojasoße
  • Parmesan, gerieben

Zubereitungszeit:

  • ca. 20 Minuten

Und so wird's gemacht:

  1. Als ersten die Spaghetti in Salzwasser gar kochen.
  2. Währenddessen die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin anbraten.
  3. In der Zwischenzeit den Ingwer von der Schale befreien und fein hacken. Es sollte etwa 1 EL davon vorhanden sein. Die halbe Limette auspressen und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Nun Knoblauch, Tahin, Sesamöl, Sirup oder Dicksaft, Sambal Oelek, Ingwer und Wasser in einem Mixer zu einer cremigen Soße pürieren und diese mit Limettensaft und Sojasoße abschmecken.
  4. Die Nudeln abgießen und mit den Champignons sowie der Soße vermengen. Wer möchte, streut noch etwas Parmesan darüber.

Na, was sagen Sie zu diesen Spaghetti mit Tahin-Soße und Champignons? Die schmecken doch wirklich cremig, oder? Limette und Sojasoße sorgen für ein interessantes Aroma, das mal herb, mal angenehm bitter durchschimmert. Und schnell geht es auch noch – das ideale Mittag- oder Abendessen.

Übrigens: Möchten Sie das Gericht vegan zubereiten, lassen Sie einfach den Parmesan weg. Denn die Spaghetti schmecken auch ohne Käse wunderbar.

Sie haben Lust auf Pasta bekommen? Bestens, denn unsere Playlist zeigt Ihnen gleich sieben Nudelgerichte, auf die Sie sich freuen dürfen:

7 einfache Pasta-Gerichte
7 einfache Pasta-Gerichte

Aber natürlich haben wir noch mehr: Probieren Sie unbedingt auch diese Cajun One-Pot-Pasta mit Hähnchen oder unsere Tortelloni mit Salsiccia in Tomaten-Sahne-Soße. Dass Nudeln auch als Salat hervorragend schmecken, merken Sie spätestens, wenn Sie eins der vielen Rezepte unserer Galerie nachkochen:

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Übrigens: Auch für Pilze haben wir noch ein paar Ideen. Schauen Sie einfach auf unserer Themenseite vorbei.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe