Aktualisiert: 09.09.2021 - 11:23

Bei Alnatura und dm verkauft Rückruf: Schimmelpilz-Verdacht bei gemahlenen Bio-Mandeln und Bio-Mandelmehl

Von Bettina Uphus

Glutenfreies Mandelmehl sowie gemahlene Mandeln sind eine gesunde Alternative zu Weizenmehl. Ein Hersteller ruft jetzt Mandelmehl und gemahlene Mandeln zurück, die unter anderem bei der Drogeriekette dm verkauft worden sind.

Foto: GettyImages/HandmadePictures/canva

Glutenfreies Mandelmehl sowie gemahlene Mandeln sind eine gesunde Alternative zu Weizenmehl. Ein Hersteller ruft jetzt Mandelmehl und gemahlene Mandeln zurück, die unter anderem bei der Drogeriekette dm verkauft worden sind.

Der Hersteller EgeSun GmbH ruft gemahlene Bio-Mandeln und Bio-Mandelmehl zurück, die unter anderem bei dm und Alnatura verkauft wurden. Es besteht der Verdacht, dass beide Produkte Schimmelpilze enthalten können. Was Sie jetzt wissen sollten:

Mandeln sind echtes Superfood: Sie sind randvoll mit wichtigen Nährstoffen, gesunden Fetten und Ballaststoffe sowie Eiweiß. Gemahlene Mandeln und Mandelmehl sind zudem Klassiker der Low-Carb-Küche und werden gern zum Backen verwendet. Haben Sie allerdings gemahlene Mandeln oder Mandelmehl im Schrank, dann lohnt es sich, einen Blick aufs Etikett zu werfen: Denn es besteht Schimmelpilz-Verdacht bei gemahlenen Bio-Mandeln und Mandelmehl. Die Details:

Lebensmittelrückruf: "dmBio gemahlene Mandeln" und "MorgenLand Mandelmehl bio" sind betroffen!

Das Verbraucherportal produktwarnung.eu informiert über den Rückruf der Artikel "dmBio gemahlene Mandeln 200 g" sowie "MorgenLand Mandelmehl 300 g". Es besteht der Verdacht, dass sich in ihnen Aflatoxine (Schimmelpilze) befinden, heißt es in einer Kundeninformation.

Laut Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) sind Aflatoxine von den Schimmelpilzarten Aspergillus flavus und Aspergillus parasiticus gebildete Gifte (Mykotoxine). "Sie gehören zu den stärksten in der Natur vorkommenden Giften und krebserzeugenden Stoffen", heißt es beim BfR. Kunden sollten den Rückruf unbedingt beachten und das betroffene Produkt auf keinen Fall verzehren.

Um diesen Artikel handelt es sich explizit:

  • MorgenLand Mandelmehl bio
  • Inhalt: 200g
  • GTIN-Nummer: 4058172859793
  • Charge L212091
  • Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD 29.04.2022)
  • Verkauft bei dm

Um diesen Artikel handelt es sich explizit:

  • dmBio gemahlene Mandeln
  • Inhalt: 300g
  • GTINNummer: 4044019390666
  • Charge L212238
  • MHD 13.05.2022
  • Verkauft bei Alnatura

________________________________

Aflatoxine sind hitzestabil und werden deshalb beim Kochen oder beim Backen nur zu einem geringen Teil zerstört. Informieren Sie sich am besten auch darüber, was Sie machen sollten, wenn Sie Schimmel gegessen haben.

Es gibt zahlreiche Gründe, warum Lebensmittel aus den Regalen genommen werden müssen. Oft werden Kunststoffe in der Lebensmittelindustrie eingesetzt, z.B. für Verpackungen. Kleine Kunststoffteile können im Mundbereich, in der Speiseröhre aber auch im Magen-Darm-Trakt zu Verletzungen führen. Mehr dazu erfahren Sie im Video:

Kunststoffteilchen in Lebensmitteln
Kunststoffteilchen in Lebensmitteln

In der Lebensmittelindustrie kommt es trotz höchster Sicherheitsstandards immer mal wieder zu Rückrufen. In letzter Zeit etwa folgende:

Über weitere Lebensmittelrückrufe können Sie sich jederzeit auch auf unserer Themenseite informieren. Schauen Sie gleich mal nach, um welche Produkte es sich aktuell noch handelt.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe