Aktualisiert: 11.09.2021 - 13:58

Perfekt für Lebkuchenherzen! Zuckerschrift für Zuhause: Schnell gemacht aus nur 3 Zutaten!

Von Vivien Schulze

Perfekt für ein süßes Lebkuchenherz und weitere Leckereien!

Foto: Getty Images / Westend61

Perfekt für ein süßes Lebkuchenherz und weitere Leckereien!

Eine Liebesbotschaft, ein süßer Spitzname oder ein kecker Witz: Mit Zuckerschrift lässt sich jede Nachricht himmlisch süß überbringen! Lesen Sie hier, wie es geht und zaubern Sie damit ein paar leckere Lebkuchenherzen.

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 Eiweiß
  • 250 g Puderzucker
  • etwas Zitronensaft

Zubereitungszeit:

  • ca. 10 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Das Eiweiß aufschlagen und dann den Puderzucker hinzusieben. Gründlich verquirlen, bis der Puderzucker keine Stückchen mehr bildet.
  2. Nach und nach etwas Zitronensaft hinzugeben, bis die Zuckerschrift weich genug ist. Sofort weiterverarbeiten und gut trocknen lassen! Guten Appetit!

Diese leicht gemachte Zuckerschrift eignet sich perfekt für Lebkuchenherzen und sonstige Leckereien! Wenn Sie es gern ein bisschen farbenfroh haben, können Sie die Zuckerschrift natürlich auch mit einigen Tropfen Lebensmittelfarbe einfärben.

Sie wissen nun zwar, wie Sie eine hübsche Zuckerschrift machen können, doch wie Sie ein Lebkuchenherz backen können ist Ihnen noch unklar? Gar kein Problem! Hier finden Sie unser einfaches Rezept für Lebkuchenherzen wie beim Oktoberfest.

Wenn das noch nicht genug der Inspirationen war, werfen Sie einen Blick in unsere Galerie. Dort haben wir unsere liebsten Rezepte für das Oktoberfest für Sie zusammengestellt:

Leider muss das Oktoberfest auch 2021 wegen Corona ausfallen. Zum Glück können Sie mit unseren köstlichen Rezepten das Oktoberfest ganz leicht zu sich nach Hause holen!

Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Kochen & Backen

Kochen & Backen

Die besten Videos rund um die Themen Kochen, Backen und Rezepte.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe