Aktualisiert: 24.06.2021 - 17:26

Kühlschrank-Ordnung Gemüse im Kühlschrank aufbewahren: Mit diesem Trick bleibt es länger haltbar

Von Lea Tefelski

Schimmelt Ihr Gemüse im Kühlschrank schnell? Mit diesem Trick bleibt es länger frisch!

Foto: GettyImages/ Bogdan Kurylo

Schimmelt Ihr Gemüse im Kühlschrank schnell? Mit diesem Trick bleibt es länger frisch!

Kaum zwei Tage sind vergangen seit dem letzten Einkauf und das im Gemüsefach gelagerte Gemüse ist schon matschig und schimmlig? Damit die Vitaminbomben im Zukunft länger frisch bleiben, gibt es einen ganz bestimmten Trick. Wir verraten Ihnen, mit welchem einfachen Kniff das klappt!

Eine konsequente Kühlung ist für viele Lebenmittel ein Muss! Auch Gemüse hat seinen eigenen Stammplatz im Kühlschrank: das Gemüsefach. Wenn Sie Gemüse im Kühlschrank aufbewahren, sollten Sie einen Trick kennen, damit es länger frisch bleibt!

Gemüse im Kühlschrank aufbewahren: So geht's richtig

Das ganze frische Gemüse ist nach kurzer Zeit im Gemüsefach hinüber? Wir verraten, wie Sie das ganz einfach vermeiden können!

Im Gemüsefach entsteht Kondenswasser, dass leider nicht verdunsten kann. Sammelt sich das Wasser, kann sich sogar eine kleine Lache bilden, die der perfekte Nährboden für Bakterien ist. So liegt das Grünzeug schon nach kurzer Zeit in einer Bakterien-Pfütze. Kein Wunder also, dass das Gemüse schon nach kurzer Zeit schlapp macht!

Die einfache, aber geniale Lösung: Legen Sie ein Stück Küchenrolle auf den Boden des Gemüsefachs. Es saugt die Feuchtigkeit auf und ihr Gemüse bleibt noch tagelang frisch!

Tipp: Checken Sie regelmäßig, ob das Küchenpapier noch trocken ist. Falls es schon feucht ist, sorgt ein Austausch für noch länger frisches Gemüse!

Schimmel im Kühlschrank: So bekommen Sie ihn mit Hausmitteln weg!

Dieses Gemüse möchte gekühlt werden

Nicht jedes Gemüse ist glücklich über eine Lagerung im kalten Kühlschrank. Knoblauch und Zwiebeln fangen beispielsweise an zu keimen, die Knollen quellen unschön auf. Das führt zu gummiartigen Knoblauchzehen, deren Verzehr nur noch mittelmäßigen Genuss verspricht...

Einige Sorten bestehen jedoch auf ein Quartier im Kühlschrank:

  • Spinat
  • Mais
  • Sellerie
  • Endivien
  • Erbsen
  • Kohl
  • Spargel
  • Brokkoli
  • Blumenkohl
  • Artischocken
  • Bohnen

Mit diesem Trick sollte ihr Gemüse Ihnen noch ein paar Tage länger Freude machen als bisher!

Übrigens: Verschimmeln Ihre frisch gekauften Beeren schnell? Für länger anhaltende Frische entfernen Sie die Plastikverpackung, waschen Sie die Beeren mit Wasser und lagern Sie sie auf einem Teller mit einem Stück Küchenrolle im Kühlschrank. So können Sie die Beeren auch Ende der Woche noch genießen!

Quelle: rtl.de

__________________________

Apropos Kühlschrank: Kannten Sie schon dieses Geheimnis des Alltags: Dafür ist das kleine Loch im Kühlschrank da! Und was ist, wenn der Kühlschrank versehentlich längere Zeit offen gelassen wurde? Das müssen Sie jetzt tun!

Wie wäre es mit einer Rezept-Idee für Ihr frisches Gemüse? Wir schlagen Penne mit leichtem Oregano-Gemüse vor. Soo lecker!

Auch andere Lebensmittel müssen im Kühlschrank gelagert werden. Mit diesen Tricks wird Essen länger haltbar.

Sie können gar nicht genug bekommen von Kartoffel, Brokkoli, Champignon und co? Auf unseren Themenseiten finden Sie Rezepte, Tricks und Tipps rund um die Vitaminbomben...

Schlemmen ohne Fleisch, dafür mit ganz viel Gemüse: Das ist die vegetarische und vegane Küche. In unserer Bildergalerie finden Sie viele leckere Rezepte, bei denen Gemüse im Mittelpunkt steht:

Kochen & Backen

Kochen & Backen

Die besten Videos rund um die Themen Kochen, Backen und Rezepte.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe