07.06.2021 - 15:31

Vorsicht vor Verunreinungen Laktose-Desaster: Quinoa-Knusper-Puffs von Eat Real werden in großer Menge zurückgerufen

Von Lea Tefelski

Die Firma GoFoods hat einige ihrer Quinoa Corn Puffs aus dem Verkauf genommen: Es könnte eine Gefahr für Allergiker bestehen.

Foto: Getty Images/ HandmadePictures via Canva

Die Firma GoFoods hat einige ihrer Quinoa Corn Puffs aus dem Verkauf genommen: Es könnte eine Gefahr für Allergiker bestehen.

Dass einzelne Chargen zurückgerufen werden, ist nicht ungewöhnlich. Der Hersteller beliebter Quinoa-Puffs zum Snacken ruft jetzt jedoch ALLE Produkte mit Haltbarkeit bis Mai 2022 zurück. Wer betroffen ist.

Wer abends gerne noch ein paar Snacks knuspert, aber nicht auf die gewöhnlichen Chips zurückgreifen möchte, für den hat die Firma Eat Real eine gesündere Lösung aus Quinoa und Kohl gefunden. Jetzt hat der Hersteller GoFoods Company einen Rückruf für die Eat Real-Corn Puffs in den Sorten "Quinoa White Cheddar" und "Quinoa and Kale Jalapeno and Cheddar" herausgegeben.

GoFoods Company: Rückruf von „Eat Real Quinoa & Kale Corn Puffs Jalapeno & Cheddar“ und „Eat Real Quinoa Corn Puffs White Cheddar“

Als Grund für den Rückruf gibt GoFoods an, dass in den Produkten nicht deklarierte Milch bzw. Milchbestandteile gefunden wurden. Für Menschen mit Laktose-Unverträglichkeit oder -Allergie kann der Verzehr zu ernsthaften physischen Reaktionen führen und stellt damit ein Risiko dar. Deswegen werden sämtliche Chargen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum Mai 2022 aus dem Verkauf genommen.

Diese Produkte werden zurückgerufen:

  • Eat Real Quinoa & Kale Corn Puffs Jalapeno & Cheddar
    Barcode: 5026489489872
    Inhalt: 113g
    Haltbarkeit: alle bis einschließlich Mai 2022
  • Eat Real Quinoa Corn Puffs White Cheddar
    Barcode: 5026489489841
    Inhalt: 113g
    Haltbarkeit: alle bis einschließlich Mai 2022

Kunden, die diese Produkte gekauft haben, können diese gegen Kaufpreiserstattung in der Verkaufsstätte zurückgeben.

______________________________

Trotz vieler Vorschriften passiert es immer wieder, dass Lebensmittel aufgrund von Produktionsfehlern aus dem Verkauf genommen werden müssen. Gerade erst wurden Rückrufe für folgende Produkte rausgegeben:

Damit Sie immer informiert sind, finden Sie weitere Lebensmittelrückrufe undVerbraucherrechte auf unserer Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe