Aktualisiert: 02.06.2021 - 14:50

Süßer Sommergenuss Nach Schmuddelwetter-Frühling: Endlich startet die Erdbeersaison!

Von Franziska Peter

Endlich ist es soweit: Die Erdbeersaison 2021 nimmt Fahrt auf, und die Früchte könnten in diesem Jahr noch süßer sein als sonst.

Foto: Getty Images/ Kwangmoozaa

Endlich ist es soweit: Die Erdbeersaison 2021 nimmt Fahrt auf, und die Früchte könnten in diesem Jahr noch süßer sein als sonst.

Lange mussten wir auf die roten Früchtchen warten, jetzt endlich öffnen nach und nach die Verkaufsstände für frische Erdbeeren aus der Region. Wir verraten, warum das Obst in diesem Jahr besonders süß daherkommt.

Kaum einem Ereignis fiebern wir in jedem Jahr so entgegen wie dem Start in die Erdbeersaison! Dank kühlem Frühling mussten wir in diesem Jahr allerdings länger auf den Startschuss warten als üblich. Aber das regnerische, kalte Wetter hat auch etwas Positives...

Start der Erdbeersaison 2021: Darum sind die Früchte in diesem Jahr besonders süß

Nach und nach eröffnen die Erdbeerbauern die Saison auf ihren Höfen und laden oftmals auch zum Selbstpflücken ein. Dies geschieht 2021 aber etwas später als sonst, denn der Mai war, zumindest was Temperaturen und Sonnenschein angeht, kein wirklicher Wonnemonat. Und auch der April bekleckerte sich in Sachen Temperaturen nicht gerade mit Ruhm.

Die Wartezeit hat nun aber endlich ein Ende, und es gibt sogar gute Nachrichten: In diesem Jahr sind die Früchte besonders groß, saftig und herrlich süß. Das liegt tatsächlich am frischen Frühlingswetter: Die Erdbeeren hatten dadurch mehr Zeit für die Reifung. Für die Früchte bedeutet das einen richtigen Geschmacks-Boost, über den sich vor allem die Konsumentinnen und Konsumenten freuen dürfen. Allerdings sind die nun folgenden Sonnentage wichtig, um die Bildung von Schimmelpilzen zu vermeiden und den Erdbeeren die optimale Süße zu verleihen.

Und das tun sie auch: Allein im Jahr 2019 verdrückten die Deutschen laut Statista durchschnittlich 3,6 Kilogramm des roten Obstes. In den Jahren 2016 bis 2019 lieferten die hier ansässigen Landwirte im Durchschnitt ganze 118.000 Tonnen Erdbeeren, wie das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft informiert.

Erdbeersaison 2021: Tipps, Tricks und leckere Rezeptideen

Falls Sie Ihren grünen Daumen ausleben wollen, können Sie die süßen Früchte auch selbst ziehen. Mit unseren Tipps gelingt der Erdbeer-Anbau bestimmt. Wenn es dann ans Putzen geht, gibt es ebenfalls einiges zu beachten. Aber keine Sorge, mit unseren Tricks vermeiden Sie die typischen Fehler beim Waschen von Erdbeeren.

Tja, und was machen Sie nun mit dem Sommerobst? Erste Inspiration liefert unser Video mit zahlreichen bunten Rezeptideen:

Eis, Deko, Desserts: Schnelle Tricks mit Erdbeeren
Eis, Deko, Desserts: Schnelle Tricks mit Erdbeeren

Etwas außergewöhnlicher zeigt sich diese süße Erdbeer-Schokoladen-Pizza. Wir versprechen aber, das Nachbacken lohnt sich! Genauso zuckersüß ist dieser zauberhafte Flamingo-Kuchen mit Erdbeercreme, mit dem Sie Familie oder Freunde zum Staunen bringen.

Noch mehr Leckereien mit Erdbeeren gibt's in unserer Galerie. Wir wünschen viel Vergnügen:

____________________________________________

Quellen: rtl.de, statista.com, landwirtschaft.de

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe