Aktualisiert: 03.06.2021 - 16:43

Kleine Kugeln, großer Hit Hot Chocolate Bombs: Kleine Schoko-Wunder zum Dahinschmelzen

Von Lina Steinbach

Wer kann da schon widerstehen? Unsere Hot Chocolate Bombs sind ein wahrer Hingucker und überzeugen auch im Geschmack!

Foto: Getty Images/iStockphoto/ suravikin

Wer kann da schon widerstehen? Unsere Hot Chocolate Bombs sind ein wahrer Hingucker und überzeugen auch im Geschmack!

Der absolute Muss für jeden Schoko-Liebhaber: Die Hot Chocolate Bombs machen aus einer Tasse Kakao ein richtiges Event! Von außen wunderschön anzusehen, stecken die Schoko-Kugeln voller süßer Überraschungen – lassen Sie sich verzaubern!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 150 g Schokolade (nach Wahl, Zartbitter-, Milch- oder Weiße Schokolade)
  • 4 EL Kakaopulver
  • 80 g Mini-Marshmallows
  • Dekoration
  • Weiße-Schokoladen-Kuvertüre
  • Streusel

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten (zzgl. 30 Minuten Gefrierzeit)

Und so wird's gemacht:

  1. Die Schokolade in kleine Stücke hacken und über einem Wasserbad zum Schmelzen bringen. Die flüssige Schokolade vom Herd nehmen und einige Sekunden lang rühren, so dass sie eine cremige Konsistenz erhält und leicht abkühlt.
  2. Die Schokolade in acht halbrunde Silikonformen füllen und gut mit einem Löffel-Rücken in den Formen verstreichen. Darauf achten, dass genug Schokolade an den Rändern ist, damit diese nicht leicht brechen können.
  3. Als Alternative zu den Silikonformen können Sie Eier mit Frischhaltefolie glatt umwickeln und die untere Hälfte mehrmals in die flüssige Schokolade tunken, sodass eine dicke Schokoladenschicht entsteht.
  4. Die Silikonformen oder Eier für 30 Minuten in das Gefrierfach legen und die Schokolade hart werden lassen.
  5. Die Schokoladenhalbkugeln vorsichtig aus der Form lösen oder von den Eiern trennen. Einen Teller in der Mikrowelle erwärmen und vier der Halbkugeln mit der Öffnung nach unten kurz auf den warmen Teller drücken. Die Ränder sollten leicht anschmelzen und begradigt werden.
  6. Die vier begradigte Hälften mit jeweils 1 EL Kakaopulver und 20 g Mini-Marshmallows füllen.
  7. Die zweite Hälfte der Halbkugeln ebenfalls kurz auf den warmen Teller drücken und den noch flüssigen Rand schnell auf den Rand der unteren Hälfte drücken. Nun sollte eine geschlossene Schokoladenkugel mit leichter Naht entstanden sein.
  8. Für die Dekoration die Kuvertüre schmelzen und nach Belieben die Schokokugeln damit bestreichen. Abschließend die Hot Chocolate Bombs mit Streuseln verzieren.
  9. Zum Servieren die gefüllten Schokokugeln in jeweils eine Tasse legen und mit warmer Milch übergießen. So schmilzt die Schokoladenhülle und gibt das Kakaopulver und die Marshmallows frei. Die Milch kurz mit allem verrühren und dann die warme und süße Überraschung genießen!

Unsere Hot Chocolate Bombs sehen fast schon zu schön aus: Da fällt es einem nicht leicht, sie mit Milch zu übergießen und dabei zuzusehen, wie sich die hübschen Kugeln einfach auflösen! Zum Glück können Sie ganz viele der kleinen Wunderkugeln machen – mit wenig Aufwand. Und wenn es vielleicht doch etwas zu viel wird, eignen sich die Bombs auch perfekt als Geschenk! Wer würde sich nicht über eine solch schöne schokoladige Aufmerksamkeit freuen?

Um noch mehr Abwechslung in Ihren Schokoladen-Genuss zu bringen, können Sie mit der Art der Schokolade, der Füllung und der Deko experimentieren: Wie wäre es zum Beispiel mit einer Karamellfüllung? Unser Rezept für diese selbst gemachte Salted-Caramel-Soße würde sich perfekt als besondere Zutat eignen!

Oder was halten Sie von einer Kombination aus Schokolade und Chili? In Südamerika wird heißer dunkler Kakao mit Chili schon seit Jahrhunderten getrunken, probieren Sie das traditionelle Getränk voller Geschmack!

Der selbstgemachte Kakao schmeckt garantiert noch etwas besser als gekaufte Produkte: Das können Sie auch bei anderen Süßigkeiten haben! In unserer Galerie haben wir Ihnen süße Rezepte zum Nachmachen zusammengestellt!

Unsere Hot Chocolate Bombs haben Ihnen auch gezeigt, wie schön Schokolade sein kann. Schauen Sie sich unser Video für mehr kreative Deko-Ideen mit Schokolade an!

Kreative Schokodeko
Kreative Schokodeko

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Und noch viel, viel mehr rund um die Themen Schokolade und Süßigkeiten finden Sie auf den jeweiligen Themenseiten!

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe