07.05.2021 - 16:56

Lebensmittelrückruf Achtung: Meica ruft mehrere "Bratmaxe"-Produkte zurück

Von Franziska Peter

Vorsicht am Grill: Verschiedene "Bratmaxe"-Würstchen wurden aus dem Verkauf genommen und sollten nicht mehr verzehrt werden.

Foto: Joshua Resnick via Canva

Vorsicht am Grill: Verschiedene "Bratmaxe"-Würstchen wurden aus dem Verkauf genommen und sollten nicht mehr verzehrt werden.

Das Wochenende steht vor der Tür und mit ihm die ersten frühsommerlichen Temperaturen! Für viele bedeutet das: ab an den Grill. Doch Verbraucher sollten vorsichtig sein, was auf dem Rost landet, denn es gibt einen Lebensmittelrückruf für gleich mehrere Wurstprodukte.

Endlich zeigt sich der Frühling von seiner schönen Seite und am Wochenende erwarten uns vielerorts Temperaturen über 20 Grad – für viele der Startschuss in die Grillsaison. Doch jetzt hat Meica beliebete "Bratmaxe"-Produkte zurückgerufen, da es einen technischen Defekt im Kühlraum gab.

Meica ruft verschiedene "Bratmaxe"-Produkte zurück

Wie die Meica Ammerländische Fleischwarenfabrik Fritz Meinen GmbH & Co. KG jetzt bekannt gab, kam es zu einem technischen Defekt im Kühlraum. Infolgedessen kann es bei Fleischprodukten der Marke "Bratmaxe" zu Abweichungen im Geschmack kommen. Betroffene Würstchen schmecken laut Angabe des Herstellers bitter.

Auch wenn nach Aussage des Unternehmens gesundheitliche Schäden ausgeschlossen werden können, sollten die Produkte nicht verzehrt werden. Aus diesem Grund hat Meica die "Bratmaxe"-Würstchen aus dem Verkauf genommen.

Folgende Produkte sind vom Rückruf betroffen:

  • Bratmaxe 5 Stück, 313 g, Mindesthaltbarkeitsdatum: 06.07.2021 bis einschließlich 14.07.2021
  • Bratmaxe 8+1 Stück, 560 g, Mindesthaltbarkeitsdatum: 08.07.2021 bis einschließlich 14.07.2021
  • Bratmaxe 12 Kleine, 250 g, Mindesthaltbarkeitsdatum: 13.07.2021 und 14.07.2021
  • Bratmaxe Geflügel, 5 Stück, 313 g, Mindesthaltbarkeitsdatum: 30.06.2021 und 10.07.2021 und 12.07.2021
  • Bratmaxe Geflügel, 8+1 Stück, 560 g, Mindesthaltbarkeitsdatum: 30.06.2021 und 10.07.2021 und 12.07.2021
  • Bratmaxe Würzgriller, 5 Stück, 414 g, Mindesthaltbarkeitsdatum: 09.07.2021 und 15.07.2021
  • Bratmaxe Mediterran 5 Stück, 313 g, Mindesthaltbarkeitsdatum: 30.06.2021 und 01.07.2021 und 07.07.2021

Der Rückruf gilt nur für diese Produkte. Haben Sie eines oder mehrere erworben, können Sie diese auch ohne Kassenbon in Ihrem Supermarkt zurückgeben. Selbstverständlich wird Ihnen der Kaufpreis erstattet. Bei Fragen können Sie sich über die kostenlose Rufnummer 0800-6342233 (Montag bis Freitag, 08:30 – 16:00 Uhr) oder per E-Mail unter verbraucherservice@bratmaxe.de an das Unternehmen wenden.

Auch wenn in der Verarbeitung von Lebensmitteln große Sorgfalt herrscht, kommt es manchmal zu Rückrufen. In den letzten Tagen betraf das beispielsweise folgende Produkte:

Auf unseren Themenseiten finden Sie wichtige Infos zu Lebensmittelrückrufen und Ihren Rechten beim Verbraucherschutz.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe