Aktualisiert: 16.04.2021 - 11:40

Giftig? Achtung: Beliebtes Bio-Müsli von Netto wird zurückgerufen

Von Lea Tefelski

Vorsicht vor diesem Müsli: Wegen Vorkommen eines giftigen Stoffes sollten sie dieses Müsli besser nicht essen!

Foto: GettyImages/Ashish Kumar / EyeEm via Canva

Vorsicht vor diesem Müsli: Wegen Vorkommen eines giftigen Stoffes sollten sie dieses Müsli besser nicht essen!

Wer Bio-Müsli kauft, erwartet ein besonders gesundes Nahrungsmittel. In einem besonders beliebtem Produkt wurden Rückstände von Ethylenoxid gefunden. Schnell prüfen, ob Sie auch betroffen sind...

Gehören Sie auch zu den Menschen, zu dessen Lieblingsfrühstück definitiv ein knuspriges Müsli gehört? Dann sollten Sie jetzt genau aufpassen, denn die DE-VAU-GE Gesundkostwerk Deutschland GmbH hat einen Rückruf für BioBio Basis Müsli 5-Korn Mix herausgegeben.

Rückruf: Basis Müsli 5-Korn Mix von BioBio

In der 750g-Packung des BioBio Basis Müslis ist Sesam enthalten, in dem laut offizieller Pressemeldung des Herstellers DE-VAU-GE Gesundkostwerk Deutschland GmbH Rückstände von Ethylenoxid gefunden wurden. Dieses ist giftig und krebserregend beim Einatmen. Bei einer Vergiftung kann es zu Symptomen wie Schwindel, Kopfschmerzen und Übelkeit kommen. Mit zunehmender Dosis kann es zu Zuckungen, Krämpfen und sogar zum Koma führen.

Explizit betroffen ist dieser Artikel

  • BioBio Basis Müsli 5-Korn Mix, 700g-Packung
  • Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD): 25.08.2021 und 16.09.2021 (steht auf der Verpackungsrückseite)

Wenn Sie diesen Artikel zuhause haben, sollten Sie auf den Verzehr verzichten. Andere Mindesthaltbarkeitsdaten, andere BioBio-Produkte sowie andere Artikel der Firma DE-VAU-GE Gesundkostwerk Deutschland GmbH sind nicht betroffen. Auch ohne Vorlage des Kassenbons erhalten Sie eine Rückerstattung in der Verkaufsstätte. Betroffene Produkte wurden bereits aus dem Verkauf genommen.

Für weitere Fragen steht der Konsumentenservice unter der Hotline Rufnummer 0800 200 0015 (Montag bis Samstag, 6.00 Uhr bis 22.30 Uhr) zur Verfügung.

Trotz großer Sorgfalt in der Lebensmittelherstellung kann durchaus auch mal etwas schieflaufen. In der letzten Zeit wurden etwa diese Artikel zurückgerufen:

Mehr über Ihre Rechte als Verbraucher können Sie auf unserer Themenseite Ratgeber Recht nachlesen. Mehr Informationen zu Lebensmittelrückrufen aller Art gibt es hier.

Wer sein Müsli lieber selber machen möchte, dem legen wir die Rezepte für Knuspermüsli mit Mandeln, Aprikose und Honig und Müsli-Mix ans Herz. Wer viel unterwegs ist, dem empfehlen wir veganen Snack für zwischendurch: Selbstgemachte Müsliriegel !

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe