Aktualisiert: 03.03.2021 - 06:43

Frisch aus der Pfanne! Indische Spezialität: Naan Brot mit salziger Kokosbutter

Bewerten Sie das Rezept
Weich von innen und knusprig von außen – Naan Brot mit salziger Kokosbutter.

Foto: gettyimages.de / Galiyah Assan

Weich von innen und knusprig von außen – Naan Brot mit salziger Kokosbutter.

Das Naan Brot ist eine bekannte Spezialität aus der indischen Küche. Mit der köstlichen Kokosbutter, eignet es sich als Beilage oder als Snack.

Zutaten für ca. 8 Naan Brote:

  • Für das Naan:
  • 455 g Mehl (Typ 405)
  • 120 ml Vollmilch (3,8 % Fett)
  • 120 g Joghurt (3,8 % Fett)
  • 10 g Sesamsamen
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 4 TL Olivenöl
  • 3 TL Vadouvan-Gewürz
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Honig
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei (Größe L)
  • Für die Kokosbutter:
  • 225 g Butter (zimmerwarm)
  • 120 ml Kokosmilch
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Honig

Pro Portion etwa:

  • 576 kcal
  • 37 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate
  • 9 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 25 Minuten (zzgl. 3 Stunden Ruhezeit)

Und so wird's gemacht:

  1. Mehl, Trockenhefe, 2 TL Salz, Sesamsamen, Backpulver und Vadouvan-Gewürz in einer Schüssel miteinander vermengen. In einer weiteren großen Schüssel Milch, das Ei, 2 EL Olivenöl, Joghurt und 2 EL Honig mit einem Handrührgerät vermengen. Die Zutaten müssen Zimmertemperatur haben. Nun die trockene Mischung zu den feuchten Zutaten geben und bei langsamer Geschwindigkeit etwa 5 Minuten kneten. Hierfür die Knethaken des Handrührgerätes verwenden.
  2. Den Teig kurz aus der Schüssel nehmen, die Schüssel reinigen und trocknen und mit etwas Öl einfetten. Den Teig wieder in die Schüssel legen und abgedeckt an einem warmen Ort so lang ruhen lassen, bis die Menge sich verdoppelt hat (etwa 2 Stunden). Danach den Teig sanft herunterdrücken und eine weitere Stunde ruhen lassen.
  3. Während der Teig ruht, kann die Kokosbutter zubereitet werden. Hierfür die Kokosmilch aus einer Dose entnehmen und so lang rühren, bis das Kokosfleisch sich mit dem Kokoswasser verbunden hat. Hiervon 200 ml für den Dip verwenden. Zimmerwarme Butter, Kokosmilch, 2 EL Honig und 2 TL Salz bei niedriger Geschwindigkeit verrühren, bis die Butter sich mit der Masse verbunden hat. Geschwindigkeit danach erhöhen und so lang schlagen, bis die Masse eine luftige Konsistenz erreicht (etwa 3 Minuten). Masse zur Seite Stellen und bei Zimmertemperatur lagern.
  4. Sobald der Teig fertig ist, eine große Pfanne erhitzen. Den Teig wieder etwas herunterdrücken und in acht etwa gleichgroße Kugeln formen. Die Kugeln auf einer leicht mehlierten Oberfläche zu Scheiben mit etwa 15 cm Durchmesser ausrollen. Die Pfanne mit etwas Öl bestreichen und die Teiglinge bei starker Hitze von beiden Seiten etwa zwei Minuten goldbraun backen.
  5. Die noch warmen Naan Brote mit der Kokosbutter servieren.

Tipp: Sie können die Brote auch ohne das Vandouvan-Gewürz zubereiten. Dann sind sie allerdings weniger würzig und es empfiehlt sich, sie mit etwas Knoblauchbutter zu bestreichen.

Das Naan als indische Spezialität, dürfte Ihnen vermutlich bekannt sein. Seinen Namen hat die Backware aus dem Persischen und er bedeutet nichts anderes als "Brot". Traditionell wird Naan in Indien im Tandoor-Ofen gebacken, diese Version von Naan Brot mit salziger Kokosbutter können Sie allerdings auch in einer Pfanne zubereiten. Das Rezept stammt aus dem Film Madame Mallory und der Duft nach Curry und besticht durch seine exotische Würze, kombiniert mit der wunderbar cremigen Kokosbutter. So holen Sie sich den Urlaub nach Hause.

Nach diesem köstlichen Naan haben Sie Lust auf weitere exotische Rezepte? Dann probieren Sie doch mal unser Tandoori-Hähnchen mit roten Linsen, oder unsere Tandoori-Hackbällchen im Fladenbrot mit vielen spannenden Gewürzen.

Auch den klassischen Pfannkuchen, kann man ganz einfach mit internationalen Einflüssen zubereiten. Die besten Rezepte haben wir in unserer Galerie für Sie zusammengefasst. Schauen Sie mal:

Ein einfaches Rezept für ein köstliches Kokos-Curry zeigt Ihnen unser Video:

Aruna's Kitchen
Aruna's Kitchen

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Falls das noch nicht genug der Inspirationen für exotische Gerichte war, schauen Sie gerne auch auf unseren Themenseiten für vegetarische Rezepte und Kokos vorbei.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU
Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe