Aktualisiert: 05.01.2021 - 16:09

Im 7. Pasta-Himmel Feurige Peperoni-Pasta mit Scampi

Von

Bewerten Sie das Rezept
Unsere Peperoni Pasta mit Sampis werden durch frische Zitrone noch besser.

Foto: StockFood / Bauer Syndication

Unsere Peperoni Pasta mit Sampis werden durch frische Zitrone noch besser.

Was gibt es besseres als frische Scampi im Nudelgericht? In nur 20 Minuten haben Sie dieses Gericht gezaubert. Kleiner Aufwand, großer Geschmack!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 g Tagliatelle (aus Hartweizengrieß)
  • Salz
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 rote Peperoni
  • 5 Stiele Petersilie
  • 3 EL Öl
  • 400 g küchenfertige Garnelen
  • 80 ml Gemüsebrühe
  • Zitronenspalten zum Garnieren

Pro Portion etwa:

  • 530 kcal
  • 12 g Fett
  • 70 g Kohlenhydrate
  • 33 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 20 Minuten

Und so wird's gemacht:

  1. Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen. Knoblauch inzwischen in Scheiben und Peperoni in Ringe schneiden. Von der Petersilie einige Blättchen für die Garnitur beiseitelegen. Rest fein hacken.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Garnelen darin ca. 6 Minuten
    anbraten. Knoblauch und Peperoni zufügen, kurz mitbraten. Mit Brühe ablöschen, salzen, pfeffern und gehackte Petersilie unterrühren.
  3. Die Nudeln abgießen, dabei etwas Kochwasser auffangen. Nudeln zu den Garnelen geben und alles gut durchmischen, bei Bedarf etwas Kochwasser untermischen. Pasta auf Tellern oder einer Platte anrichten, mit übriger Petersilie garnieren und mit Zitronenspalten servieren.

Unsere feurige Peperoni-Pasta mit Scampi schmecken einfach fein. Wir sind generell große Fans von der raffinierten Kombination aus Fisch und Nudelgerichten. Probieren Sie unbedingt auch mal Spaghetti mit Lachs und Spinat in Sahnesoße oder auch Pasta mit Tomaten-Thunfisch-Soße und Feta !

Sie lieben die Italienische Küche? Dann schauen Sie in unsere Galerie. Hier haben wir weitere leckere Rezept-Ideen aus Italien für Sie zusammengestellt:

Das wichtigste bei diesen Gerichten ist natürlich die Pasta. Wie Sie diese bissfest kochen und was Sie dabei beachten sollten, verraten wir Ihnen in diesem Video:

So kochen Sie Pasta richtig
So kochen Sie Pasta richtig

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Weitere Rezepte mit Petersilie finde Sie auf unserer Themenseite!

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU
Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe