09.11.2020 - 06:25

Gegen graue Wintertage Lecker Berliner – heute mal "beschwipst"!

Von

Bewerten Sie das Rezept
Mit diesen beschwipsten Berlinern wird jeder Wintertag gleich etwas heller.

Mit diesen beschwipsten Berlinern wird jeder Wintertag gleich etwas heller.

Dieses Rezept für Berliner überzeugt mit einem besonderen Extra. Die Mischung aus Pflaumen und Rum verleiht den süßen Teilchen eine extra Portion Schwips. So haben Sie Berliner bestimmt noch nie gegessen.

Zutaten für ca. 12 Stück

  • 12 getrocknete Soft-Pflaumen
  • 12 Mandelkerne (ohne Haut)
  • 3 EL Rum
  • 75 g Butter
  • 200 ml Milch
  • 3 EL Milch
  • 1 Würfel Hefe (75 g)
  • 50 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier (M)
  • 1L Öl zum Frittieren
  • 1 EL gehackte Pistazienkerne
  • 1 EL gehackte Mandeln
  • 250 g Puderzucker
  • 1 Packung rote Lebensmittelfarbe

Zubereitungszeit:

  • 60 Minuten (zzgl. ca. 90 Min. Gehzeit, 30 Min. Abkühlzeit und 30 Min. Trockenzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Pflaumen mit je 1 Mandelkern füllen. Mit Rum beträufeln und beiseitestellen. Butter schmelzen, Topf vom Herd ziehen und 200 ml Milch zugießen. Hefe und Zucker flüssig rühren. Mit Mehl, 1 Prise Salz, Eiern und lauwarmer Milchmischung mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
  2. Teig nochmals kurz durchkneten, in 12 gleich große Portionen teilen. Jedes Teigstück zur Kugel formen und auf dem Handteller flach drücken. Je 1 Pflaume in die Mitte geben, Teig darüberlegen und wieder zu einer Kugel formen. Diese etwas flacher drücken. Zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.
  3. Öl auf ca. 175 Grad erhitzen. Berliner darin portionsweise von jeder Seite 3 – 4 Minuten frittieren. Herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Auskühlen lassen.
  4. Mandeln und Pistazien in einer Pfanne rösten. Auskühlen lassen. Puderzucker mit 3 – 4 EL Milch glatt rühren. Mit Speisefarbe rosa färben. Berliner damit bestreichen und mit Pistazien und Mandeln bestreuen. Guss trocknen lassen.

Unglaublich saftig, dieser beschwipste Berliner – finden Sie nicht auch? Wenn Kids mitessen, dann servieren Sie allerdings besser die klassische Variante des Berliners. Beim nächsten Kaffeekränzchen können Sie ebenso mit diesem Rezept für gedeckten Pfirsichkuchen punkten.

Weitere leckere Ideen finden Sie übrigens in unserer Galerie. Hier haben wir für Sie die besten Rezepte für süßes Gebäck zusammengestellt:

Oder wollen Sie es einmal mit einer raffinierten Torte versuchen? In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie es garantiert gelingt:

Raffinierte Torten
Raffinierte Torten

Teilchen sind wirklich wunderbar! Alle Rezepte und weitere Infos rund um das Thema Backwaren finden Sie auf unserer Themenseite. Einfach anklicken und weiterstöbern!

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe