Aktualisiert: 29.10.2020 - 15:25

Listerien möglich! Achtung, Gesundheitsgefahr: Wieder Rückruf von Ziegenkäse

Achtung! Diesen Käse sollten Sie derzeit besser nicht essen.

Foto: iStock.com/kzenon

Achtung! Diesen Käse sollten Sie derzeit besser nicht essen.

Und schon wieder ereilt uns ein Lebensmittel-Rückruf! Wie gerade bekannt wurde, ruft ein Hersteller Ziegenkäse zurück. Das Tückische an der Sache: Er wird offen an der Käsetheke verkauft und ist somit nicht leicht zu erkennen.

Käse geht einfach immer und wird dank gefühlt unendlicher Artenvielfalt niemals langweilig. Wer es gern etwas Edler mag, stattet auch schon mal der Käsetheke im Supermarkt und Feinkostläden einen Besuch ab. Wenn auch Sie dazuzählen, sollten Sie nun ganz aufmerksam weiterlesen: Die niederländische Firma Bettinehoeve Etten-Leur Niederlande ruft Ziegenkäse zurück, der unter anderem an der Käsetheke verkauft wird. Alle Informationen.

Lebensmittel-Rückruf: Ziegenkäse von der Theke betroffen

Aus Gründen des Verbraucherschutzes hat die Firma Bettinehoeve Etten-Leur Niederlande vorsorglich den Rückruf für Ziegenweichkäse im 200g- und 1kg-Gebinde herausgegeben. Offenbar besteht eine potentielle Kontamination mit Listeriia monocytogenes, weshalb der Käse nicht verzehrt werden sollte. Listerien können unangenehme Beschwerden wie Übelkeit, Erbrechen und Fieber auslösen.

Dieses Produkt von der Theke ist betroffen:

  • "Bettinehoeve Geitenkaas Ziegenweichkäse", 1 kg
  • Verkauf via Käsetheke bis einschließlich 28.10.2020

Hier ist besondere Vorsicht geboten: Wer seinen Käse an der Theke kauft, kann im Nachhinein oft nicht mehr zuordnen, von welcher Marke oder welchem Hersteller das Produkt tatsächlich stammt. Wenn Sie kürzlich bis einschließlich dem 28. Oktober also Ziegenweichkäse erworben haben, so sollten Sie sicherheitshalber auf den Verzehr verzichten.

Weitere, vom Rückruf betroffene Produkte:

  • Bettinehoeve Geitenkaas Ziegenweichkäse 200g, EAN 87 120 230 112 92
  • Bettine Blanc Ziegenweichkäse 450g, EAN: 8712023020089
  • Bettine BIO Blanc Ziegenweichkäse 1kg, EAN: 8712023014156
  • Bettine Blanc Ziegenweichkäse 1kg, EANs: 8712023011292, 8712023000852, 8712023001774, 8712023011209, 8712023020027, 8712023020089 /// 2885220WWWWWC /// 290020CWWWWWC

Identitätskennzeichen NL Z 1227 EG und NL Z 0948 EG

Kunden, die eines oder mehrere der besagten Produkte gekauft haben, können es im jeweiligen Markt zurückgeben. Der Kaufpreis wird auch ohne Vorlage des gültigen Kassenbons erstattet. Das Unternehmen entschuldigt sich ausdrücklich bei den Verbrauchern für eventuell entstandene Unannehmlichkeiten.

Sie haben den Käse erworben und haben nun Fragen? Wenden Sie sich an diese Kontaktdaten:

Telefonnummer: +0031/76-5022247 oder 0511/97898-17

Email: www.bettine.nl

________________

Mit Listerien ist nicht zu spaßen, deshalb: Bitte verzichten Sie zu Ihrem eigenen Wohle auf den Verzehr des genannten Ziegenkäses. . Hier lesen Sie alles, was Sie über Symptome und Behandlung von Listerien wissen sollten.

Listerien: Woher sie kommen, warum sie gefährlich sind
Listerien: Woher sie kommen, warum sie gefährlich sind

Es ist eine Menge los in dieser Woche. Folgende Rückrufe gab es bereits zu verzeichnen:

Mehr Ratgeber über Ihre Rechte als Verbraucher können Sie auf unserer Themenseite Ratgeber Recht nachlesen. Weitere Lebensmittelrückrufe gibt's hier.

Tolle Empfehlungen zur Adventszeit

Tolle Empfehlungen zur Adventszeit

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe