Aktualisiert: 14.10.2020 - 12:37

Metallteile möglich Alarm im Kühlregal: Ehrmann ruft beliebten Almighurt-Joghurt zurück

Joghurt-Fans sollten nun hellhörig werden: Ein Almighurt-Produkt wird derzeit zurückgerufen.

Foto: iStock.com/alexialex

Joghurt-Fans sollten nun hellhörig werden: Ein Almighurt-Produkt wird derzeit zurückgerufen.

Verbraucher, aufgepasst: Ehrmann muss derzeit einen Joghurt zurückrufen, da Metallteile enthalten sein könnten. Was Sie jetzt wissen sollten.

So ein Becher Joghurt ist stets fester Bestandteil Ihres Speiseplans? Dann sollten Sie jetzt unbedingt aufmerksam weiterlesen, denn: Die Ehrmann GmbH hat einen Rückruf für Almighurt-Joghurt herausgegeben. Was genau dahinter steckt und was Sie jetzt beachten sollten.

Lebensmittel-Rückruf: Dieser Almighurt-Joghurt ist betroffen

Die Ehrmann GmbH hat in einem offiziellen Presseschreiben potenzielle Käufer über den Rückruf einer bestimmten Sorte an Almighurt-Joghurt informiert. Demnach könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich im besagten Produkt Metallteile befinden. Beim Verzehr könnten Verletzungen im Mund- und Rachenraum sowie im Verdauungstrakt drohen.

Folgendes Produkt wird zurückgerufen:

  • Ehrmann Almighurt Fruchtjoghurt, Sorte Himbeere, 150 g Becher
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 29. Oktober 2020
  • Chargennummer: 1001151131
  • Verkauft bei: Lidl, Aldi Nord, Aldi Süd, Penny

Andere Produkte der Firma Ehrmann sind nicht vom Rückruf betroffen.

Die Supermärkte haben den Joghurt bereits aktiv selbst aus dem Verkauf genommen. Sollten Sie das Produkt allerdings bereits gekauft haben, so können Sie es in die genannten Handelsketten zurückbringen und bekommen den Kaufpreis auch ohne Vorlage des Kassenbons erstattet.

Sollten Sie weitere Fragen zum Rückruf haben, können Sie sich an den Kundenservice wenden. Diesen erreichen Sie durchgehend unter der Hotline 0800/3476266.

Nicht nur Metallteile in Lebensmitteln können Verletzungen hervorrufen, sondern auch Kunststofffremdkörper! Mehr erfahren Sie im Video:

Kunststoffteilchen in Lebensmitteln
Kunststoffteilchen in Lebensmitteln

_________________________________

Der Joghurt-Rückruf ist nicht der erste Rückruf in dieser Woche. Am Montag erst war es ein beliebtes Wein-Mischgetränk, das aus dem Verkauf genommen werden musste.

Wenn Sie immer über aktuelle Lebensmittelrückrufe informiert sein wollen, empfehlen wir Ihnen einen regelmäßigen Besuch unserer entsprechenden Themenseite. Auch unser Ratgeber Recht informiert Sie gern umfassend.

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe