Die schmeckt allen am Tisch Käse-Bier-Suppe mit Speckeinlage

Bewerten Sie das Rezept
Viel braucht es für diese Suppe nicht, denn unsere Käse-Bier-Suppe ist im Handumdrehen zubereitet.

Foto: StockFood / für ZS Verlag / Schütz, Anke

Viel braucht es für diese Suppe nicht, denn unsere Käse-Bier-Suppe ist im Handumdrehen zubereitet.

Wenn es eine Suppe gibt, mit der Sie sogar Ihre Männer glücklich machen, dann ist es diese Käse-Bier-Suppe. Bereits der Name lässt das Herz höherschlagen.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kleine Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 80 g Butter
  • 4 EL Dinkelmehl
  • 300 ml Fleischbrühe
  • 200 g Bergkäse
  • 350 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 40 g gewürfelter Speck
  • 330 ml helles Bier
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • Muskatnuss, frisch gerieben

Pro Portion etwa:

  • 594 kcal
  • 46 g Fett
  • 19,5 g Kohlenhydrate
  • 20 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 20 Minuten (zzgl. 15 Minuten Kochzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und beides in feine Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Das Mehl darüber stäuben, die Brühe dazu gießen und 5 Minuten köcheln lassen.
  2. Den Käse in kleine Stücke schneiden. Käsewürfel und Milch mit in den Topf geben und unter gelegentlichem Rühren aufkochen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Speckwürfel in einer Pfanne ohne Fett anbraten. Das Bier unter die Käsesuppe rühren.
  3. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Die Suppe mit Pfeffer, Salz und Muskatnuss abschmecken und mit dem Stabmixer aufschäumen.
  4. Das Käse-Bier-Süppchen auf tiefe Teller verteilen, mit den Schnittlauchröllchen bestreuen und mit den Speckwürfeln garnieren. Dazu passt Roggenbrot.

Mit unserer Käse-Bier-Suppe kann eigentlich nichts mehr schiefgehen, denn sie enthält alles, was viele Herzen höherschlagen lässt. Auch der vegetarische Bier-Kartoffel-Eintopf oder das bayerische Bierfleisch sind zwei weitere Leckerbissen.

Hätten Sie gedacht, dass sich diese Suppe auch für ein Party-Buffet eignet? Sie lässt sich schnell zubereiten und Sie können sie schon weit im Voraus vorbereiten. Weitere solcher Party-Suppen finden Sie in unserer Bildergalerie:

Hier haben wir noch ein tolles Rezept für Sie: Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch – perfekt für Ihre Diät! Warum? Eine Portion kommt nicht mal auf 400 Kalorien! Im Video erfahren Sie, wie Sie diese zubereiten:

Käse-Lauch-Suppe: Diät-Rezept mit Hackfleisch
Käse-Lauch-Suppe: Diät-Rezept mit Hackfleisch

Weitere Rezepte für herrliche Suppen finden Sie auf unserer Themenseite.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe