Aktualisiert: 08.09.2020 - 15:54

Kunststoffteilchen Achtung, Schleswig-Holstein: Lidl-Käse wird zurückgerufen!

Achtung: Es gibt einen aktuellen Rückruf für geriebenen Käse.

Foto: iStock.com/13-Smile

Achtung: Es gibt einen aktuellen Rückruf für geriebenen Käse.

Vorsicht: Aktuell wird ein geriebener Käse zurückgerufen, der in Schleswig-Holstein bei Lidl verkauft wird. Der Verzehr könnte eine Gefahr für die Gesundheit darstellen, da eventuell Kunststofffremdkörper in der Verpackung enthalten sind.

Käse ist doch einfach etwas Feines – und in geriebener Form perfekt um Pizza und Aufläufe den letzten Schliff zu verleihen. Allerdings sollte man derzeit ein wenig bei der Auswahl aufpassen, denn: Lidl hat einen Rückruf für geriebenen Käse herausgegeben. Der Grund: Es könnten Kunststoffteilchen in der Verpackung enthalten sein.

Rückruf bei Lidl: Geriebener Käse betroffen

Der niederländische Hersteller A-ware Packaging B.V. informierte in einer offiziellen Pressemitteilung über den Rückruf eines geriebenen Käses, der in den Lidl-Filialen in Schleswig-Holstein verkauft wurde. Offenbar kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in besagtem Produkt blaue Kunststoffteilchen befinden. Bei Verzehr besteht Verletzungsgefahr.

Folgendes Produkt wird zurückgerufen:

  • A-ware Packaging B.V. "Milbona – Gouda jung gerieben, mindestens 4 Wochen gereift", 250g
  • Mindesthaltbarkeitsdatum 31.10.2020
  • Identitätskennzeichen NL Z0814 EG
  • Produktionszeitraum: 11:57 bis 14:02
  • Losnummer 40001726 6422220
  • verkauft bei Lidl in Schleswigh Holstein

Lidl Deutschland hat den Käse aus Gründen des konsequenten Verbraucherschutzes bereits aus dem Handel genommen – dennoch ist es natürlich möglich, dass das Produkt bereits gekauft wurde. Geht es Ihnen so? Dann können Sie den Käse in allen Lidl-Filialen zurückgeben und bekommen den Kaufpreis auch ohne Vorlage des Belegs erstattet. Außerdem wird darauf hingewiesen, dass andere Produkte des Herstellers sowie geriebener Käse anderer Hersteller nicht vom Rückruf betroffen sind.

Im Video sehen Sie, was passieren kann, wenn sich Kunststoffteilchen in Lebensmitteln befinden...

Kunststoffteilchen in Lebensmitteln
Kunststoffteilchen in Lebensmitteln

_________________________________

Die Woche ist noch jung und dennoch ist das bereits der zweite Lebensmittelrückruf. Gerade erst wurde ein beliebtes Produkt von Ovomaltine zurückgerufen.

Mehr rund ums Thema Lebensmittelrückrufe finden Sie auf unserer Themenseite. Und wenn Sie sich für weitere News rund um den Discounter Lidl interessieren, lesen Sie hier mehr.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe