Aktualisiert: 17.08.2020 - 08:31

Kennen Sie den schon? Küchen-Trick: So bekommen Sie welken Salat wieder knackig-frisch

Von

Gerade im Sommer darf es gerne leicht sein. Ein frischer Salat kommt da wie gerufen. Wie Sie welke Blätter ganz einfach wieder knackig frisch kriegen.

Foto: iStock / yulkapopkova

Gerade im Sommer darf es gerne leicht sein. Ein frischer Salat kommt da wie gerufen. Wie Sie welke Blätter ganz einfach wieder knackig frisch kriegen.

Salat ist gesund, schmeckt lecker und ist gerade im Sommer eine leichte und frische Alternative. Schade nur, dass er schnell verwelkt. Das heißt aber noch lange nicht, dass Sie ihn nicht mehr essen können.

Wie ärgerlich: Sie haben sich einen leckeren grünen Kopfsalat gekauft, und nur einen Tag später hängen die Blätter... Ein Fall für den Kompost? Ganz und gar nicht! Wenn der Salat noch gut ist, gibt es einen simplen, aber effektiven Trick, ihn wieder knackig frisch zu bekommen.

Toller Trick: So wird welker Salat wieder knackig frisch

Dieses Lebensmittel gehört zu den am wenigsten lange haltbaren, oder besser gesagt: Salat muss für uns frisch und knackig sein, sonst möchten wir ihn nicht mehr essen. Und was ist, wenn der Salat schon nach einem Tag die Blätter hängen lässt? Zum Wegwerfen viel zu schade, sagen wir. Denn mit diesem simplen Trick wird er wieder frisch!

So geht der Frischhalte-Trick für Salat

Füllen Sie einfach eine Schüssel mit kaltem Wasser und fügen Sie einen EL Zucker oder wahlweise Zitronensäure hinzu. Geben Sie den Salat ins Zuckerwasser und lassen Sie ihn dort für 10 Minuten. Anschließend können Sie den Salat abgießen und die wieder knackigen Blätter genießen.

Tipp: Der kleinblättrigere Feldsalat benötigt keinen Zucker im Wasser. Diesen können Sie dafür länger, nämlich ca. 30 Minuten, in lauwarmem Wasser ziehen lassen und zum Abschluss kurz abschrecken.

Was steckt hinter dem Trick für knackigen Salat

Der Trick beruht auf einem biologischen Vorgang, der Osmose: Im Salat befindet sich, im Gegensatz zum Zuckerwasser, eher salzhaltiges Wasser. Bestrebt, das Ungleichgewicht zu beheben und das richtige Verhältnis zum Zuckerwasser wieder herzustellen, dringt das kalte Wasser in die Zellen des Salats ein und füllt sie wieder auf. So gut "aufgepolstert" ist der Salat jetzt wieder richtig lecker und knackig.

Toller Nebeneffekt: Salz und Zucker können nicht durch die Zellwände dringen. Diese lässt nur das Wasser durch. Somit bleibt auch der Geschmack des Salates neutral.

Salat: So bleibt er knackig wie am ersten Tag

Vorbeugen ist natürlich auch eine sinnvolle Variante. Damit der Salat gar nicht erst welkt, sollten Sie auch bei der Lagerung aufpassen. Das empfindliche Lebensmittel sollte in ein feuchtes Küchentuch oder in feuchtes Küchenpapier gewickelt werden.

Tipp: Um den Salat noch länger haltbar zu machen, genügt es, ein paar Tropfen Essig oder Zitrone auf Tuch oder Papier zu geben. Das konserviert den Salat optimal, er bleibt also länger frisch.

Und auch die Lagerung des Salats ist entscheidend. Sein Platz im Kühlschrank ist ganz unten, und zwar im Gemüsefach. Hier herrschen für ihn optimale Bedingungen. Apropos. Mit DIESEN Tricks schaffen Sie richtig viel Platz im Kühlschrank!

Und was ist, wenn die Blätter schon gewaschen wurden? Sie also zum Beispiel zu viel vorbereitet haben? Dann geben Sie die Salatblätter einfach feucht in eine Plastikbox, um sie länger frisch zu halten.

Wie sieht es eigentlich mit leckerer und praktischerweise vorgeschnittener Melone aus? Lesen Sie mal, warum Sie die nicht essen sollten. Wussten Sie übrigens, dass man auch keine gefrorenen Beeren essen sollte? So sollten Sie frischen Ingwer aufbewahren Und was hinter den Mythen zum Thema Kirschen wirklich steckt, verraten wir Ihnen hier. Lebensmittel sind Ihre Passion? Dann lesen Sie mal, ob man Pilze nochmal aufwärmen und ob man abgelaufene Eier noch essen darf. Fiese Sache, dabei ist das eigentlich ganz einfach: Schimmel im Kühlschrank, so bekommen Sie ihn mit Hausmitteln weg!

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe