03.07.2020 - 14:08

Allergiker aufgepasst! Rückruf! Vorsicht vor diesem Schokomüsli

Wer auf Haselnüsse allergisch reagiert, schaut auch bei Schokomüsli genau auf die Zutaten. In diesem Fall ist aber der falsche Inhalt in der Verpackung gelandet – daher wird ein Bio-Schokomüsli zurückgerufen. (Symbolbild)

Foto: iStock.com/DenisMArt

Wer auf Haselnüsse allergisch reagiert, schaut auch bei Schokomüsli genau auf die Zutaten. In diesem Fall ist aber der falsche Inhalt in der Verpackung gelandet – daher wird ein Bio-Schokomüsli zurückgerufen. (Symbolbild)

Haselnuss-Allergiker sollten hellhörig werden: Ein "demeter"-Schokomüsli wird derzeit vom Hersteller zurückgerufen. Der Grund: Es ist falsch deklariert.

Zum Frühstück ein leckeres Müsli – gerade Schoko-Fans greifen da sehr gerne zu. Wer aber unter einer Haselnussallergie leidet, studiert in der Regel vorher genauestens die Zutatenliste. Leider schützt das nicht immer, denn manchmal landet der falsche Inhalt in der Verpackung. So geschehen bei Campo Verde, die ihr "demeter Schokomüsli" zurückrufen.

Nicht deklariertes Allergen: Rückruf von "demeter Schokomüsli"

Es gab eine Verwechslung des Inhalts mit Basis-Müsli – und das beinhaltet Haselnüsse. Für Allergiker kann der unbedachte Verzehr daher gefährlich werden.

Um dieses Müsli handelt es sich:

  • Campo Verde: demeter Schokomüsli
  • Inhalt: 500 g
  • EAN-Artikel: 4045178002421
  • MHD: 02.05.2021
  • Charge-Nr: 202492

Die Campo Verde GmbH informiert, dass sich Verbraucher bei weiteren Fragen an E-Mail: info@campo-verde-gmbh.de oder Tel: +49 7556 966 14-38 wenden können.

Haselnuss-Allergiker aufgepasst

Eine Allergie gegen Haselnüsse ist eine Lebensmittelallergie, die Symptome in ganz unterschiedlichem Maße hervorrufen kann. Meist reagiert die Schleimhaut mit Schwellungen im Mund-, Nasen- und Rachenraum sowie an der Zunge. Es können aber auch Magen-Darm-Beschwerden wie Übelkeit, Erbrechen, Blähungen oder Durchfall auftreten.

Bei manchen Allergikern rufen Nahrungsmittelallergien aber auch Reaktionen der Atemwege mit Verengung der Bronchien aus und ein allergisches Asthma entsteht. Genauso kann die Haut mit atopischem Ekzem, Juckreiz oder Nesselsucht betroffen sein.

Im Extremfall kann es auch zum einem anaphylaktischen Schock kommen, der lebensbedrohlich ist.

_________________________________

Oft handelt es sich bei einem Lebensmittel-Rückruf aber auch gar nicht um falsche Deklaration, sondern um Fremdkörper, die irgendwie den Weg ins Produkt gefunden haben. Selbstredend, dass auch dies schädlich sein kann. Sehen Sie mehr im Video:

Kunststoffteilchen in Lebensmitteln
Kunststoffteilchen in Lebensmitteln

Gefühlt gibt es derzeit jede Woche mindestens einen Lebensmittelrückruf. Gerade erst wurde bekannt, dass Knäckebrot aufgrund eines verunreinigten Rohstoffes zurückgerufen wird. Und auch eine bestimmte Sorte Mandeln wird zurückgerufen. Jenseits der Lebensmittelindustrie ist ebenfalls eine Menge los: So wurde vergangene Woche ein Hundesnack von Edeka aus dem Verkauf genommen, während in Handcreme von Norma Keime gefunden wurden.

Mehr Nachrichten und Ratgeber rund um Lebensmittelrückrufe finden Sie auf unserer Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen