27.04.2020 - 11:02

Kunststoffteilchen? Achtung: Diese Schokolade sollten Sie besser nicht essen!

Achtung: REWE ruft derzeit eine beliebte Schokolade zurück.

Foto: iStock, imago images [M]

Achtung: REWE ruft derzeit eine beliebte Schokolade zurück.

Naschkatzen, aufgepasst: Aktuell muss Supermarkt-Riese REWE Schokolade zurückrufen, da unter Umständen Kunststoffteilchen im Produkt enthalten sein könnten.

Schokolade ist einfach etwas Feines, finden Sie nicht auch? Wenn auch Sie sich gerne mal das eine oder andere Stück gönnen, sollten Sie derzeit große Vorsicht an den Tag legen, denn: REWE hat einen Rückruf für Schokolade herausgegeben, da sich Fremdkörper in ihr befinden könnten.

Lebensmittel-Rückruf: Diese Schokolade ist betroffen

REWE informiert Verbraucher über den Rückruf von Schokolade der Eigenmarke "ja!". Wegen schwarzen Kunststoffteilchen, die etwa 7 mm lang seien und sich möglicherweise in einigen Verpackungen befinden können, sollte die Schokolade nicht verzehrt werden, vermeldet der französische Hersteller Cacao de Bourgogne in einer Pressemitteilung. Es besteht Gesundheitsgefahr.

Diese Schokolade wird zurückgerufen:

  • "Ja! Ganze Nuss / Edelvollmilchschokolade", 100 g
  • Hersteller: Cacao de Bourgogne, F – 21000 Dijon
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 04.12.2020
  • Chargennummer: 2006442827

Haben Sie Schokolade gekauft, auf die oben genannte Merkmale zutreffen? Dann sehen Sie bitte vom Verzehr ab. Sie können die Produkte im jeweiligen Markt zurückgeben und bekommen auch ohne Vorlage des entsprechenden Kassenbons den Kaufpreis erstattet.

Für eventuelle Rückfragen können Sie sich an den Hersteller wenden. Anfragen werden werktags von 8 Uhr bis 18 Uhr beantwortet. Wenden Sie sich an die eMail-Adresse iheumann@ibercacao.es.

Kunststoffteilchen in Lebensmitteln

Kunststoffteilchen in Lebensmitteln

Beschreibung anzeigen

_________________________________

Es kann gelegentlich vorkommen, dass während des Produktionsprozesses Kunststoffteilchen in Lebensmitteln landen, die dort selbstverständlich nichts zu suchen haben. Zuletzt geschah das etwa bei Pizzaschnecken von Kaufland und Penny sowie bei Öko-Rahmspinat.

Wenn Sie stets über Lebensmittelrückrufe informiert sein wollen, sollten Sie unsere Themenseite im Auge behalten. Auch unser Ratgeber Recht informiert Sie umfassend.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen