28.11.2019

Vorsorgliche Maßnahme Lebensmittel-Rückruf: Leberwurst von Kaufland betroffen

Kaufland ruft derzeit mehrere Leberwurst-Sorten zurück. Denn der Verzehr könnte eine Gefahr für die Gesundheit darstellen.

Foto: iStock, imago images [M]

Kaufland ruft derzeit mehrere Leberwurst-Sorten zurück. Denn der Verzehr könnte eine Gefahr für die Gesundheit darstellen.

Manchmal geht bei der Lebensmittelproduktion etwas schief, manchmal geschieht der Fauxpas auch an anderer Stelle. Aktuell muss Supermarkt-Riese Kaufland verschiedene Sorten Leberwurst zurückrufen.

Leberwurst landet in vielen deutschen Haushalten regelmäßig auf dem Brot – ob nun zum Frühstück, zur Brotzeit oder zum Abendessen. Ist das bei Ihnen genauso? Dann sollten Sie derzeit Vorsicht walten lassen, denn: Kaufland hat einen Rückruf für verschiedene Leberwurst-Sorten herausgegeben.

Vorsicht! Kaufland ruft Leberwurst zurück

Laut offizieller Pressemitteilung seitens Kaufland sollten Verbraucher verschiedene Produkte aus dem Leberwurst-Sortiment besser nicht konsumieren. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass eine Kühlkettenunterbrechung stattgefunden habe – was wiederum beim Verzehr eine Gefahr für die Gesundheit darstellen könnte.

Deshalb werden die Produkte vorsorglich aus dem Verkauf genommen – doch manch eine Ware könnte bereits an Kunden gelangt sein.

Folgende Produkte sind vom Rückruf betroffen:

  • "K-Favourites", Leberwurst mit Preiselbeeren 150g, GTIN 4337185751189
  • "K-Favourites", Leberwurst mit schwarzen Trüffeln 150g, GTIN 4337185751264
  • "K-Favourites", Leberwurst mit gerösteten und gemahlenen Kaffeebohnen 150g, GTIN 4337185751226
  • "K-Favourites", Leberwurst mit Apfel und Zwiebel 150g, GTIN 4337185751202

Die betroffenen Mindeshaltbarkeitsdaten der Produkte sind der 11.12.2019 sowie der 18.12.2019.

Sie haben ein solches Produkt erworben? Dann können Sie es in allen Kaufland-Filialen zurückgeben und bekommen natürlich den Kaufpreis auch ohne Kassenbon erstattet. Das Unternehmen entschuldigt sich außerdem bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Sollten Sie weitere Fragen zur Thematik haben, verweist Kaufland Verbraucher an die kostenlose Hotline 0800 12 220.

________________

Rückrufe kommen in letzter Zeit häufiger mal vor – so mussten gerade erst Gorgonzola von Penny sowie Eier von Rewe und Edeka zurückgerufen werden.

Welche Rückrufe im Moment außerdem aktuell sind, lesen Sie auf der Übersicht für Lebensmittel-Rückrufe aller Art. Mehr über Ihre Rechte als Verbraucher erfahren Sie auf der Themenseite Ratgeber Recht. Weitere Informationen zu Lebensmittelrückrufen gibt's hier.

Seite
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen