Ein Genuss für die Sinne Gnocchi mit Käse-Pilz-Sauce

Bewerten Sie das Rezept
Cremiger Genuss! Dieses leckere Gnocchi-Rezept sollte jeder einmal ausprobiert haben.

Foto: Hochland

Cremiger Genuss! Dieses leckere Gnocchi-Rezept sollte jeder einmal ausprobiert haben.

Aromatische Pilze treffen auf cremigen Käse – das potenzielle Lieblingsgericht für Groß und Klein. So zaubern Sie Gnocchi mit Käse-Pilz-Sauce.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Pilze (z.B. Kräuterseitlinge, Egerlinge oder Waldpilze)
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 6 Hochland Käse-Ecken "Sahne"
  • 750 g Gnocchi aus dem Kühlregal
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz & Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 500 kcal
  • 19 g Fett
  • 67 g Kohlenhydrate
  • 14 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Frühlingszwiebeln putzen, dabei Wurzeln und welke Blätter entfernen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Pilze mit einem trockenen Tuch abreiben, die Stiele in Scheiben schneiden und die Hüte halbieren. Butter in einem Topf zerlassen, Frühlingszwiebeln und Knoblauch zugeben und etwa 2 Minuten glasig dünsten. Anschließend die Pilze zugeben und zusammen 3 bis 4 Minuten braten. Kurz vor Schluss mit Mehl bestäuben, umrühren.
  2. Die Pilze mit Gemüsebrühe ablöschen und 10 Minuten köcheln lassen. Käse-Ecken Sahne unterrühren und in der Sauce schmelzen lassen.
  3. In der Zwischenzeit Gnocchi nach Packungsanweisung kochen und abgießen. Gnocchi in der Käse-Sauce schwenken. Schnittlauch waschen, trockenschütteln, in Röllchen schneiden und unter die Gnocchi mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Rezeptquelle: Hochland

>> Bunte Rote-Bete-Gnocchi mit grünem Spargel

>> Saftiges Kalbsfilet mit Spargel und Zitronengnocchi

Siehe auch: Gnocchi und Schnelle Rezepte

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen