Saisonale Küche Vegetarische Kartoffel-Spargel-Tortilla

Bewerten Sie das Rezept
Spanische Küche trifft auf saisonale Köstlichkeit: Spargel-Tortilla!

Foto: Stockfood/ Gräfe & Unzer Verlag / Kramp + Gölling

Spanische Küche trifft auf saisonale Köstlichkeit: Spargel-Tortilla!

Lust auf eine spanische Tortilla? Diese köstliche Kombination aus Kartoffeln und Omelett kommt in unserem Rezept mit einem saisonalen Anstrich daher: Spargel.

Zutaten für 1 Tortilla:

  • 500 g festkochende Kartoffeln, am Vortag gegart
  • 500 g Spargel, grün
  • 2 Hand voll gemischte Kräuter, z. B. Petersilie, Basilikum, Minze
  • 1 Hand voll Babyspinat
  • 100 g Manchego, oder Pecorino
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 8 Eier
  • 75 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • Muskat, frisch gerieben

Pro Portion etwa:

  • 482 kcal
  • 29 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate
  • 28 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 35 Minuten (zzgl. 35 Garzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Den Spargel waschen, Enden abschneiden, unteres Drittel schälen und die Stangen schräg in dünne Scheiben schneiden. Die Kräuter und den Spinat abbrausen. Die Kräuterblätter abzupfen und zusammen mit dem Spinat fein hacken. Den Käse reiben. Die Schalotten und den Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. In 2 EL Öl glasig anschwitzen, dann wieder aus der Pfanne nehmen. Übriges Öl erhitzen und den Spargel darin ca. 5 Minuten bissfest braten. Die Schalotten, Knoblauch und die Kartoffeln dazu geben, vermengen und anbraten.
  4. Die Eier mit der Milch, dem Käse und der Kräuter-Spinat-Mischung verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Über das Gemüse in der Pfanne gießen, durch Schwenken gleichmäßig verteilen und ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze anstocken lassen.
  5. Im Ofen (untere Schiene) ca. 15 Minuten fertig backen. Am besten warm servieren. Dazu passt z. B. Tomatensalat.

Hört man das Wort "Tortilla", so denkt man für gewöhnlich als erstes an das klassische Fladenbrot aus Mexiko. In diesem Fall ist das aber ein Trugschluss: Unser Rezept für vegetarische Kartoffel-Spargel-Tortilla entstammt der spanischen Küche, in der mit dem Begriff "Tortilla" ein Omelett (meist mit Kartoffeln zubereitet) gemeint ist. Hier präsentieren wir Ihnen eine köstliche Variante mit dem Saison-Hit Spargel, von dem man gerade im Frühling nie genug bekommen kann. Mehr Spargel-Ideen gibt es in der Bildergalerie:

Saisongemüse – Fünf Fakten über Spargel

Saisongemüse – Fünf Fakten über Spargel

Beschreibung anzeigen

Alle weiteren Ratgeber und Rezepte rund um den Spargel finden Sie auch auf unserer Themenseite.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen