28.11.2016

GESUND MIT ACHILLES Superfood Energiekugeln – rund, gesund und lecker

Rich Roll

Bewertung: 3.0/5
Kugeliges Naschwerk das Energie für Zwischendurch gibt.

Foto: Narayana

Kugeliges Naschwerk das Energie für Zwischendurch gibt.

Diese Energiehappen sind schnell zubereitet und genial für unterwegs. Sie stecken voller voller Nährstoffe wie Zink, Kalzium, Magnesium, Eisen, Omega-3-Fettsäuren und Antioxidantien.

Zutaten für etwa 10 Energyballs:

  • 8 Datteln
  • 50 g rohe Walnüsse
  • Prise „Celtic“-Meersalz
  • 30 g Kakaonibs
  • 2 EL rohes Kakaopulver
  • 4 EL Hanfsamen
  • 1 TL Vanilleextrakt

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten (zzgl. Quellzeit)

Und so wird’s gemacht

  1. Zunächst die Datteln 30 Minuten einweichen. Entsteinen und beiseite stellen.
  2. Die Walnüsse in einer Küchenmaschine zu einem mehligen Pulver verarbeiten.
  3. Meersalz, Kakaonibs, Kakaopulver und 2 EL Hanfsamen hinzugeben und erneut mixen, bis alle Zutaten gutvermengt sind.
  4. Die Küchenmaschine laufen lassen und Vanille und entsteinte Datteln nacheinander hineingeben, bis ein fester Teig entsteht.
  5. Den Teig zu Kugeln formen, indem etwa 2 EL der Mischung zwischen den Handflächen aufgerollt werden. Wenn Ihre Hände klebrig sind, einfach etwas Kokosöl auf den Handflächen verteilen.
  6. Die übrigen 2 EL Hanfsamen auf einen Teller geben und die Energiekugeln darüber rollen, sodass ein Mantel aus Hanfsamen entsteht.

Superfoods auf einen Blick

Seite

Rich Roll

Kommentare

Kommentare einblenden