Pflanzliche Ernährung Ganz einfach: So machen Sie vegane Linsenbratlinge selbst

Bewerten Sie das Rezept
Würzig, saftig und super für unterwegs: vegane Linsenbratlinge.

Foto: iStock/nata_vkusidey

Würzig, saftig und super für unterwegs: vegane Linsenbratlinge.

Pikante Linsenbratlinge stecken voller Geschmack und Pflanzenkraft und können ganz leicht selbst gemacht werden. Wir zeigen Ihnen ein tolles, veganes Rezept.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 200 g getrocknete Linsen (am Vortag schon einweichen!)
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Lauch
  • 1 große Karotte
  • 5 Champignons
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Mehl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 TL Paprikapulver, rosenscharf
  • Chili-Pulver nach Belieben
  • Öl, zum Anbraten

Zubereitungszeit:

  • ca. 30 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Die über Nacht eingeweichten Linsen durch ein Sieb abgießen und in eine Schüssel geben. Gemüse reinigen und ggf. schälen, dann in grobe Stücke schneiden und zu den Linsen geben. Zutaten mit einem Stabmixer pürieren.
  2. Das Ganze mit den oben genannten Gewürzen abschmecken und nach Gusto mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl unterrühren.
  3. Aus der klebrigen Masse mit einem Esslöffel Portionen ausstechen und diese in Bratling-Form bringen. In sehr heißem Öl ausbacken und servieren.

Tipp: Unsere selbst gemachten Linsenbratlinge bereichern die fleischlose Ernährung ungemein! Sie können auch einfach mit anderen Zutaten zu einem Burger verarbeitet werden. Auch lecker: Bratlinge in Kombination zu einem knackigen Salat. Das können Sie sich schmecken lassen!

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Sie wollen weitere Rezepte der veganen Küche kennenlernen? Dann stöbern Sie unbedingt durch unsere Galerie. Pflanzliche Ernährung kann so lecker sein!

Wer angesichts dieser tollen Auswahl nun überlegt, seine Ernährung ein wenig zu überdenken, der kann ja mal die Kolumne unserer Food-Redakteurin lesen. Die hat sich vor einiger Zeit dem Selbstversuch "vegane Ernährung" gestellt und über ihre Erfahrungen berichtet.

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe