22.02.2016

Diät Mit Low Carb einen schlanken Lebenswandel schaffen

Foto: © iStock / armano777

Pünktlich zum Jahresbeginn ist die Motivation etwas am Lebenswandel zu ändern besonders groß. Einen richtigen Schub bekommt diese Entwicklung zur Fastenzeit. Besonders Low Carb ist derzeit in aller Munde.

Low Carb Ernährung bedeutet, dass man nur wenige Kohlenhydrate zu sich nimmt und stattdessen auf Gemüse, Fleisch, Fisch und gesunde Fette gesetzt wird. Das klingt zunächst ganz einfach, der Teufel liegt aber wie so oft im Detail.

Viele möchten weder auf das Müsli am Morgen, noch auf die Stulle am Abend verzichten. Mittagessen ohne Pasta? Keine Chance! Dabei sind die positiven Effekte einer Low Carb Ernährung evident: Das Nachmittagsloch, oder auch die Kohlenhydrat-Narkose, in die man nachmittags im Büro gerne fällt, entfällt. Heißhunger-Attacken bleiben aus aufgrund eines niedrigen Blutzuckerspiegels; man nimmt ab und senkt zugleich den Blutdruck.

Statt einem Müsli am Morgen können Sie zum Beispiel zu einem sättigenden Chia-Pudding greifen, den Sie ruckzuck selbst zubereitet haben. Um auf Low Carbumzustellen, braucht es ein wenig Planung und den Willen, die Ernährung umzustellen. Was genau Sie Essen dürfen, können Sie in diesem Artikel nachlesen.

Damit Sie nun aber richtig Lust auf Low Carb bekommen und sich der Herausforderung stellen, möchten wir Ihnen ein paar besonders leckere

20 leichte Sommergerichte

vorstellen.

>> Wie sinnvoll sind Protein-Riegel?

Chia-Pudding

Chia-Pudding an sich ist eher geschmacksneutral und auch die Konsistenz mag am Anfang gewöhnungsbedürftig sein. Wenn man die Samen allerdings mit Mandelmilch anrührt und etwas Vanille hinzugibt, bekommt der Pudding einen gewissen Eigengeschmack. Letztlich lebt Chia -Pudding aber immer von den Toppings: Beeren, pürierte Früchte (für Low Carb aber sparsam mit dem Obst umgehen aufgrund des Fruchtzuckers), gehackte Nüsse und Samen oder getrocknetes Obst.

Hier geht es zum Rezept:Chia-Pudding Grundrezept

>> Low Carb - Mit weniger Kohlenhydraten Abnehmerfolge feiern

Filetsteak mit Pilzen und Blattsalat

Low Carb Rezepte zum Abnehmen

bedeutet für viele auf ihre geliebten Kartoffeln, den Reis oder auf die Pasta zu verzichten. Im Fall von Steak mit Gemüse fühlt sich der Verzicht gar nicht so schwer an.

Hier geht es zum Rezept: Filetsteak auf Salat mit gebratenen Pilzen

Low Carb geht auch vegetarisch

Wer nun befürchtet hatte, dass Low Carb ohne Fleisch nicht geht, der darf beruhigt sein, denn es geht. Ob gefüllte

Die neue Tomaten-Blitz-Diät

, Gemüse einmal ganz anders zubereitet oder knuspriger Tofu, die Möglichkeiten sind groß und laden zum Experimentieren ein.

Hier geht es zum Quinoa-Tomaten-Rezept

Hier geht es zum Rezept für chinesischen Brokkoli

Wenn es ein Curry-Käse-Omelett sein soll, dann hier entlang

Der gerösteter Tofu mit Gemüsebegeistert nicht nur Vegetarier.

Leckere Fischgerichte zum Schlemmen

Fisch ist ein schmackhafter Weggefährte während der Low Carb Zeit, denn er enthält gesunde Fette und Eiweiße, die besonders für Sportler unverzichtbar sind. Ob Butterfisch, Forelle oder Lachs, wir haben für jeden Geschmack etwas.

Hier das Rezept für Kräuterforelle mit Bohnensalat

Hier das Rezept für Butterfisch auf thailändische Art

Hier das Rezept für Lachs auf Fenchelgemüse

Hier das Rezept für Brot mit Chia-Samen

Weiterführe Artikel und Rezepte zum Thema Low Carb:

Genießen Sie das Abendessen ohne Kohlenhydrate mit Low Carb

Seite