21.04.2016

Test Wie hoch ist ihr Allergie-Risiko?

Von

Foto: ©istock/razyph

Nicht jeder leidet an Allergien. Die Gefahr jedoch eine Allergie zu entwickeln ist bei einigen Menschen erhöht. Bestimmte Faktoren machen Menschen anfälliger dafür.

Die Entwicklung einer Allergie wird von mehreren Faktoren beeinflusst. Bestimmte Menschen gehören aufgrund ihrer Vorgeschichte zu einer gefährdeten Gruppe, die anfälliger für eine allergische Erkrankung sein kann. Einfluss auf das Risiko einer Allergie haben u.a. die Eltern. Litten sie bereits unter einer Allergie ist es wahrscheinlicher, dass das Kind ebenso eine Allergie entwickelt. Weitere Risikofaktoren sind das Rauchen während der Schwangerschaft, der zu frühe Abbruch des Stillens und die zu frühe Verabreichung von Babybrei.

Sind auch Sie allergiegefährdet? Machen sie den Test!

Seite