02.11.2015 - 09:23

Gespräche führen

Von

Auf der einen Leitung die Kleine, auf der anderen der Chef – es ist schon eine Leistung, Kind und Karriere zu vereinen. Damit es wirklich klappt, muss richtig geplant werden.

"Tschüss, schönen Feierabend", wünscht die kinderlose Kollegin. Aber für die berufstätige Mutter fängt jetzt die Arbeit erst richtig an: zu Hause die Waschmaschine anstellen, Geschirrspüler ausräumen, aufräumen, Essen machen, die Kleinen ins Bett bringen. Über die Hälfte der rund 7,3 Millionen Mütter in Deutschland sind berufstätig. Ihr Wunsch: erfolgreich im Job und trotzdem glückliche Kinder.


Wie Frauen das schaffen können, erklärt Diplompsychologin und Unternehmensberaterin Ursula Lange aus Merzhausen. Die 41-Jährige weiß, wovon sie spricht: Sie ist selbst Mutter von vier Kindern (1, 8, 12 und 14).

Modell entwickeln

"Patentlösungen gibt es nicht", sagt die Autorin des Ratgebers "Erfolgsfaktor Beruf & Familienmanagement" (Merus Verlag). "Jeder muss für sich ein Familienmodell entwickeln, mit dem alle gut leben können." Zentraler Punkt dabei: Sie müssen sich damit wohlfühlen. "Nur eine zufriedene Mutter kann alle Herausforderungen gut bewältigen." Fragen Sie sich: Was will ich, und was brauche ich, um zufrieden zu sein?

Netzwerk aufbauen

Das Modell Job und Familie ist anstrengend – damit es funktioniert, ist strikte Organisation nötig. Deshalb: ein Netzwerk aufbauen! Dazu gehören vorrangig: geregelte Kinderunterbringung sowie ein Notfallplan, wenn die Betreuung ausfällt oder das Kind krank wird. "Die Telefonnummer von zwei Notfall-Babysittern muss jede berufstätige Mutter parat haben", sagt die Psychologin. Das kann die von der Oma, einer hilfsbereiten anderen Mutter oder einer flexiblen Tagesmutter sein.


"Ruft das Kind ständig aus irgendwelchen Gründen bei der Mutter im Job an, stimmt etwas nicht. Wahrscheinlich ist es mit der Situation überfordert oder unglücklich. Dann muss nachgebessert werden.Oft hilft auch eine neue Freizeitaktivität."

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe