12.10.2016

KURZ ODER LANG Stufenschnitt für lange Haare

der Redaktion

Gestufte Langhaarschnitte bringen mehr Fülle ins Haar.

Foto: imago/iconogenic

Gestufte Langhaarschnitte bringen mehr Fülle ins Haar.

Wir alle wollen mehr Schwung und Dynamik in unser Haar bringen. Aber wie funktioniert das am besten? Mit einem Stufenschnitt!

Langes Haar ist schön. Ist es aber besonders kräftig, wirkt es schnell schwer und leblos. Damit wieder Schwung und Bewegung in die Frisur kommen, ist ein Stufenschnitt ideal. Wir erklären warum und zeigen Ihnen 50 tolle Looks für Haare mit Stufenschnitt.


Was kennzeichnet den Stufenschnitt?
Bei einem Stufenschnitt ist das Deckhaar partienweise kürzer als das Haar darunter. Vor allem kräftige, lange Mähnen profitieren davon, weil das Haar so insgesamt leichter wird. Außerdem bringen Stufen Bewegung in die Längen und lassen die Frisur insgesamt lebendiger wirken.


Frauen mit feinem Haar müssen leider die Finger von diesem Frisurtyp lassen. Ihr Haar würde durch Stufen noch 'fisseliger' wirken als sonst.

Vorteile von langem Haar

- Langes Haar hat viele Vorteile. Wenn Ihnen langes Haar besser gefällt als ein Kurzhaarschnitt, dann schneiden Sie es sich auf keinen Fall ab! Denn langes Haar kommt oftmals auch bei Männern besser an als kurzes.

- Langes Haar eignet sich wunderbar für Frisuren: Sie sind ein großer Fan von Frisuren? Sie experimentieren gerne mit Ihrem Haar? Dann entdecken Sie die Vielfalt an Frisuren, die langes Haar bietet:

>> Prachtvolle Haarfarben für den Herbst

>> Traumhaft weiblich: 50 Frisuren für lange Haare

>> Diese geflochtenen Hairstyles sind der absolute Hingucker!

>> 5 Anleitungen für haarschonende Wellen Wunder über Nacht


Wie stylt man den Stufenschnitt richtig?
Für eine natürliche Bewegung in den Längen föhnen Sie das handtuchtrockene Haar am besten über eine große Rundbürste. Wer mag, kann die Längen auch noch mit einem Lockenstab eindrehen oder über den Glätter ziehen und so seinen Look variieren.

Seite

der Redaktion

Kommentare

Kommentare einblenden