02.01.2020 - 15:10

Enge Verbindungen und Nähe Das Jahreshoroskop 2020 für die Waage (24.9. - 23.10.)

Von

Waagen dürfen sich auf mehr innere  Sicherheit, vielleicht sogar ein neues Heim freuen. Mehr erfahren Sie im Mond-Horoskop 2020.

Foto: imago/Ikon Images

Waagen dürfen sich auf mehr innere Sicherheit, vielleicht sogar ein neues Heim freuen. Mehr erfahren Sie im Mond-Horoskop 2020.

Auf Waagen wartet 2020 mehr Leidenschaft und Nähe in der Partnerschaft. Waage-Geborene sind aktiv und entscheiden clever. Folge: Neue Chancen im Job und mehr Geld... Hier gibt's das ausführliche Jahreshoroskop von Nicole von Bredow.

Das hält das Jahreshoroskop 2020 für die Waage bereit: Happy-Faktor Familie und Home Sweet Home – Jupiter stärkt das Vertrauen in die eigenen Wurzeln, verbessert Mutter-Tochter-Beziehungen und macht Lust, das Zuhause neu zu gestalten. Vielleicht steht auch ein Umzug an in ein neues, schöneres, lichteres Heim. Saturn prüft Waagen, die nach dem 16.10. geboren sind, noch auf emotionale Unsicherheiten. Das führt, wenn Sie sich mit einem Schwachpunkt auseinandersetzen, zu einem Gefühl innerer Sicherheit.

Der kosmische Seelsorger Neptun kümmert sich 2020 um Waagen,, die zwischen dem 7. und 12.10. geboren sind. Sie sollen intensiver in sich hineinspüren. Er hilf außerdem dabei, einen lang vergessenen Traum zu realisieren. Uranus will, dass sich September-Waagen möglichst authentisch zeigen. Er befreit von der Angst vor Nähe, ermöglicht es, wirklich enge Verbindungen einzugehen.

Liebe und Beziehungen

Venus bringt bis zum 15.1. frische Impulse für Herz und Selbstbewusstsein. Folge: Ihr Liebling verwöhnt Sie. Vom 8.2. bis 6.3. ist Seelenarbeit angesagt. Nur wer sich selbst gut kennt, kann mit dem Partner glücklich sein. Zwischen dem 4.4. und 7.8. macht Venus unbeschwert. Eine gemeinsame Reise verbindet. Mars befeuert ab 29.6. Ihre Partnerschaf. Das kann viel Leidenschaft bedeuten. Aber auch, dass Sie bei Unzufriedenheit kampfeslustiger werden. Ihr Partner scheint das zu spüren, füttert Sie mit Liebesbeweisen, hofft, dass sich wieder mehr Nähe aufaut. Tut es aber nicht! Je mehr Druck er macht, desto abweisender werden Sie.

Wichtig: Zwischen dem 8.8. und 6.9. ist ein Gespräch fällig. Jetzt bitte ehrlich sein. Mit kleinen Beziehungsregel-Änderungen lässt sich vieles zum Guten wenden. Ihre beste Liebes-Phase ist vom 29.10. bis 21.11. Venus in Ihrem Zeichen lässt Sie vor Glück strahlen

Beruf und Geld

Das neue Jahr beginnt mit einer Stressfalle. Jetzt nicht mehr versprechen, als Sie halten können. Doch ab 17.1. gibt’s gute Chancen, sich selbst weiterzuentwickeln. Der rückläufige Merkur verlangt vom 18.2. bis 10.3. klares Denken, scharfe Analysen, Sachlichkeit. Projekte verzögern sich. Vom 12.4. bis 28.4. wird heftig, aber konstruktiv diskutiert. Zügeln Sie zwischen dem 19.6. und 13.7. Ihren Ehrgeiz. Weniger bringt jetzt mehr. Ab dem 29.6. bewegt sich Mars (bis zum 31.12.!) in Ihr Gegenzeichen. Dann heißt es für Sie: Schluss mit stillem Wirken im Hintergrund.

Sie entwickeln mehr Eigeninitiative und haben nach dem 13.7. so viel mehr Entscheidungskraf. Kleine Warnung: Zwischen dem 11.9. und 14.11. könnten Sie sich selbst überschätzen, weil Sie zunächst lernen müssen, mit diesen beinahe magischen Kräften umzugehen. Überwinden Sie Ihre Angst, die falsche Wahl zu treffen oder Kollegen mit einer Entscheidung vor den Kopf zu stoßen. Jetzt sind Sie dran! Nach dem 4.11. illuminiert Merkur Ihr Astro-Bankhaus: Ein Kontoplus ist möglich. Und vom 2. bis 21.12. vermittelt Merkur wieder viel Verhandlungsgeschick.

Körper und Seele

Zum Jahreswechsel beschäftigen Sie sich mit den schönen Dingen des Lebens! Sie meiden Spaß- bremsen, nähen, malen, töpfern, besuchen Ausstellungen. Ende Februar und März fragen Sie sich: Bewege ich mich genug? Ausgleich finden Sie beim gemeinsamen Sport mit Freundinnen: Federball, Pilates, Walken.

Mitte des Jahres fühlen Sie sich bestens. Mars schenkt ab 29.6. viel Antrieb. Ihre Schwachstelle: die Nieren. Besonders zwischen dem 11.9. und 14.11. (Mars ist rückläufig und reizt) ist es wichtig, viel zu trinken, um Blase und Nieren gut durchzuspülen. Bärentraubenblätter, Birkenblätter und Wacholderbeeren als Tee unterstützen den Prozess. Im Dezember laufen Sie dann plötzlich zu Hochform auf: Sie sind die Fachfrau in Sachen Harmonie und Ausgleich, können Streithähne versöhnen.

Lesen Sie hier, welche Sternzeichen im Bett am besten zusammenpassen...

Noch viel mehr über Sternzeichen und Horoskope lesen Sie auf unserer Themenseite.

Hier geht es weiter mit dem Mond-Horoskop 2020 für den Skorpion... Vor der Waage kam bereits das Mond-Horoskop 2020 für die Jungfrau.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen