14.06.2018

Das steht alles im Horoskop Der Deszendent hilft dabei, den perfekten Partner zu finden

Von

Im Horoskop liegt der Deszendent dem Aszendenten direkt gegenüber.

Foto: iStock/andriano_cz

Im Horoskop liegt der Deszendent dem Aszendenten direkt gegenüber.

Der Deszendent gibt an, welche Eigenschaften man selbst nicht hat und deshalb beim Partner sucht, um sich perfekt zu ergänzen.

Ihren Deszendenten kennen viele Horoskop-Leser gar nicht. Das Tierkreiszeichen, das im Moment der Geburt am östlichen Horizont zu sehen ist, gibt den Aszendenten an. Er ist den meisten bekannt. Ihm gegenüber liegt der Deszendent, der am westlichen Horizont untergeht. Wer ihn kennt, kann dieses Wissen nutzen und seine Beziehungen und Partnerschaft harmonischer gestalten.

Bedeutung des Deszendenten

In allgemeinen Horoskopen, die wir aus Zeitschriften und Magazinen kennen, kommt der Deszendent so gut wie nie zur Sprache, wohl aber in Horoskopen, die man sich vom Astrologen individuell erstellen lässt. Hier wird er häufig mit "DC" abgekürzt. "Descendere" kommt aus dem Lateinischen und bedeutet absteigen.

Astrologen wissen um die fundamentale Bedeutung des Deszendenten. Für sie ist klar, dass der Aszendent seine Wirkung ohne sein Gegenstück nicht voll entfalten könnte. Um im Gleichgewicht zu sein, sollten wir nicht nur wissen, wie wir uns nach außen präsentieren, wir sollten uns auch im Klaren darüber sein, was uns fehlt.

Während der Aszendent deutlich macht, wie sich ein Mensch zeigt und von seiner Umwelt wahrgenommen wird, beschreibt der Deszendent, was wir von den Beziehungen mit unseren Mitmenschen und in unserer Partnerschaft erwarten, welche Eigenschaften uns optimal ergänzen. In der Partnerschaft, im Freundeskreis und im Job – wenn es in zwischenmenschlichen Beziehungen zu Reibungen kommt, bringt uns das aus dem Gleichgewicht. Dann müssen Klarheit geschaffen und Kompromisse gefunden werden – der Deszendent kann dabei helfen.

Berechnung des Deszendenten

Um den Aszendenten berechnen zu können, müssen neben dem Tag der Geburt auch der Geburtsort und die Zeit der Geburt bekannt sein. Im Internet gibt es zahlreiche Aszendenten-Rechner, die mit diesen Informationen gefüttert, den Aszendenten bestimmen.

Wer ihn kennt, kann seinen Deszendenten ausrechnen, indem er im Tierkreis entweder nach vorn oder zurück wandert. Das sechste Zeichen kennzeichnet den Deszendenten.

  • Beispiel 1: Ihr Aszendent ist Waage. Wandern Sie zurück über Jungfrau (1), Löwe (2), Krebs (3), Zwillinge (4), Stier (5) und Widder (6). Ihr Deszendent ist Widder.
  • Beispiel 2: Ihr Aszendent ist Skorpion. Wandern Sie im Tierkreis vorwärts über Schütze (1), Steinbock (2), Wassermann (3), Fische (4), Widder (5) und Stier (6). Ihr Deszendent ist Stier.

Deszendenten in zwischenmenschlichen Beziehungen

Nicht selten fordern Anszendent und Deszendent sich gegenseitig heraus, indem beide ihrem jeweiligen Gegenüber ihre Schwächen aufzeigen. So trifft plötzlich der sensible Fische-Aszendent auf die nüchterne Jungfrau, die ihr im Horoskop direkt gegenüberliegt und der diplomatische Waage-Deszendent besänftigt den ungestümen Widder-Aszendenten, den die fehlende Durchsetzungskraft der Waage manchmal aber auch auf die Palme bringt.

Der Volksmund weiß: Gegensätze ziehen sich an. Wenn diese aufeinandertreffen, kann das auch verletzend sein, zum Beispiel wenn es sich dabei um den Partner oder die Partnerin handelt, die mit seinem oder ihrem Verhalten munter die eigenen Knöpfe drückt. Ein großer Vertrauensmissbrauch ist der Betrug, der häufig ein Problem in der Partnerschaft anzeigt. Wer geht am häufigsten fremd? Das sagen Sternzeichen über die Treue in der Beziehung aus. Mit unserem Partner und unserer Partnerin können wir reden, die Missverständnisse aus dem Weg räumen und einen Betrug verzeihen.

Treffen wir im Job auf unser Gegenstück, sind ebenfalls Kompromisse gefragt, denn Kollegen kann man sich nicht immer aussuchen. Wer seinen Deszendenten kennt, kann Schwierigkeiten in Angriff nehmen, bevor sie zu einem unslösbaren, zwischenmenschlichem Problem werden.

Wer mutig in diesen Spiegel schaut und versucht zu ergründen, was der Gegenüber in einem selbst auslöst, kann an diesen Erkenntnissen wachsen und fremde Eigenschaften akzeptieren und integrieren lernen. Eine persönliche Bereicherung für beide Parteien.

Wer an sich arbeiten will, kann sich außerdem Die größten Schwächen der Sternzeichen im Überblick anschauen und dort viel über sich und seine Mitmenschen erfahren. Mehr zum Thema Sternzeichen erfahren Sie auf unserer Themenseite.

Seite

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen