12.01.2018

Was Sterne über Sex verraten So sind Männer im Bett – laut ihrem Sternzeichen

Von

Leider sieht man einem Mann seine sexuellen Qualitäten nicht an. Schauen Sie doch mal bei den Sternzeichen, wie Männer im Bett sind! 

Foto: iStock/Peopleimages

Leider sieht man einem Mann seine sexuellen Qualitäten nicht an. Schauen Sie doch mal bei den Sternzeichen, wie Männer im Bett sind! 

An der Nase eines Mannes … Sie wissen schon. Erste Hinweise kann aber auch das Sternzeichen liefern bei der Frage: Wie sind Männer im Bett?

Liebe, Lust und Leidenschaft ­– drei wunderbare Zutaten für tollen Sex. Gepaart mit Ausdauer und einer Prise Mut und Abenteuerlust kann eine heiße Liebesnacht unvergesslich werden. Doch welcher Mann ist im Besitz dieser Fähigkeiten?

Leider können Sie im Vorfeld nie genau wissen, wie engagiert der potenzielle neue Partner im Bett sein wird und welche Vorlieben er hat. Sie sind trotzdem neugierig? Hinweise geben kann aber das Sternzeichen, wie Männer im Bett sind!

Wie Männer im Bett sind: Sternzeichen Wassermann

Routine ist für den Wassermann (21. Januar bis 19. Februar) ein Fremdwort, denn er liebt es, sich immer wieder neu zu erfinden, Dinge auszuprobieren, Grenzen zu überschreiten und Fantasien auszuleben. Egal, ob seine eigenen oder die der Partnerin! Das kommt Frauen im Bett sehr gelegen, denn der Wassermann will nicht nur auf seine eigenen Kosten kommen. Ihre Schüchternheit sollten Sie bei ihm schnell ablegen, denn Spontaneität und Leidenschaft sind bei diesen Männern im Bett mehr als gefragt. Wassermänner mögen demnach selbstbewusste Frauen, die wissen, was sie wollen. Nur eines sollten sie nicht tun: Klammern. Sonst fischt der freiheitsliebende Wassermann schnell in anderen Gewässern.

Wie Männer im Bett sind: Sternzeichen Fische

Fische-Männer (20. Februar bis 20. März) sind bekanntlich emotional und sensibel. Im Bett geht es daher oft auch eher langsam, ruhig und teilweise sogar schüchtern zu. Bis es mit dem Fische-Mann zur Sache geht, kann es allerdings dauern. Dafür können Sie, praktisch als Vorspiel, erotische Spannungen und stundenlange, prickelnde Gespräche genießen. Wer es eilig hat, sich einen Fische-Mann zu angeln, muss das Ruder selbst in die Hand nehmen. Den ersten Schritt Richtung Bett wagen sie nämlich eher selten. Frauen sollten sich also ordentlich Zeit nehmen, wenn sie wissen wollen, wie Sternzeichen-Fische-Männer im Bett ticken.

Wie Männer im Bett sind: Sternzeichen Widder

Drei Charaktereigenschaften, die den Widder-Mann (21. März bis 20. April) beschreiben? Energisch, spontan und optimistisch. Im Berufsleben geben sie gern den Ton an. Wie der Widder-Mann im Bett ist, können Sie sich also denken! Seine Dominanz lässt den Widder manchmal vielleicht etwas arrogant wirken, doch egoistisch ist er nicht. Sein lebensbejahendes Genießerwesen wird im Bett dafür sorgen, dass Sie auf Ihre Kosten kommen. Da er weiß, was er will, lässt er auch Sie nicht lange im Dunkeln tappen. Geheime Fantasien wird es beim Widder-Mann nicht geben, denn er lebt seine Ideen hemmungslos aus. Ein Sternzeichen-Widder-Mann im Bett passt also ideal zu Ihnen, wenn Sie eine Genießerin und experimentierfreudig sind.

Wie Männer im Bett sind: Sternzeichen Stier

Stier-Männer (21. April bis 20. Mai) sind in Sachen Liebe die wohl hingebungsvollsten Sternzeichen. Wenn Sie sich einen geschnappt haben, kann der heiße Ritt losgehen, denn: Männer mit dem Sternzeichen Stier sind im Bett nicht zu bremsen! Er weiß, was zu tun ist und hat Spaß daran, es in die Tat umzusetzen. Bis es soweit ist, könnte aber Geduld gefragt sein, denn: Der typische Stier will erobert werden. Das bedeutet zum Beispiel ein selbstgekochtes Abendessen und vor allem Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit. Stiere sind sehr eifersüchtig und temperamentvoll diesbezüglich. Er will der Mittelpunkt im Leben der Frau sein. Ist das der Fall, wird er sich gebührend revanchieren. Versprochen!

Wie Männer im Bett sind: Sternzeichen Zwillinge

Wie das Sternzeichen schon verrät: Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni) haben zwei Gesichter. Im wahren Leben und im Bett. Sex ist bei Zwilling-Männern daher nie langweilig und monoton. Mal ist der Zwilling wild, mal sanft, mal will er eine schnelle Nummer, mal ausgiebige Liebkosungen. Einen Zwillinge-Mann im Bett zu haben, sorgt stets für Aufregung und Spannung. Letzteres wird vor allem durch seine Vorliebe für Dirty Talk aufrechterhalten. Bei diesem Sternzeichen brauchen Sie im Bett also definitiv kein Blatt vor den Mund zu nehmen.

Wie Männer im Bett sind: Sternzeichen Krebs

Wer sich einen Krebs-Mann (22. Juni bis 22. Juli) geangelt hat, darf sich glücklich schätzen. Warum? Männer mit dem Sternzeichen Krebs sind im Bett gefühlvoll und haben Ausdauer. Wenn man einmal ihre harte Schale geknackt hat, sind sie kaum zu bremsen. Eine Eigenschaft macht ihn aber besonders attraktiv: Für den Krebs sind Sex und Liebe unzertrennlich. Für ihn wird es daher eher selten Sex ohne Liebe geben. Umgekehrt aber auch keine Liebe ohne Sex. Die Leidenschaft sollte beim Krebs-Mann im Bett also nicht unterschätzt werden. In den Armen eines Krebses können Sie ganz Frau sein und genießen. Der einzige Haken: Sie müssen erstmal sein Herz erobern und das kann Geduld erfordern.

Wie Männer im Bett sind: Sternzeichen Löwe

Löwen (23. Juli bis 23. August) strotzen nur so vor Selbstbewusstsein. Egal wo und wann, er fühlt sich überlegen, stark und braucht Bewunderung. Deswegen ist Taktik gefragt, um einen Löwe-Mann für sich zu gewinnen. Denn wie im wahren Leben will auch das Sternzeichen Löwe seine „Beute“ jagen und erobern. Wer sich also in einen Löwe-Mann verliebt hat, sollte zunächst die Unnahbare spielen. Ist die Katze im Sack, brauchen Sie sich nicht mehr zu bremsen: Löwen-Männer mögen es wild und ungestüm – gerne auch schon im Hausflur. Im Bett geht er die Dinge natürlich dominant an, auch bei den Sexstellungen ist er gerne die treibende und führende Kraft. Aber: Was der Löwe an Energie und Willenskraft mit sich bringt, vernachlässigt er in Sachen Fantasie. Aber vielleicht können Sie ja an dieser Stelle einspringen – perfekt ist schließlich niemand.

Wie Männer im Bett sind: Sternzeichen Jungfrau

Des einen Freud ist des anderen Leid. Jungfrau-Männer (24. August bis 23. September) sind sehr reinlich und penibel, was ihren Körper angeht. Prinzipiell eine tolle Sache. Ein spontaner Quickie ist dadurch allerdings nahezu unmöglich, denn bevor es losgeht, würde er sich lieber nochmal kurz frisch machen. Wenn er dann loslegt, zeigt der Jungfrau-Mann meist Ausdauer im Bett. Erotische Fantasien, Rollenspiele oder Dirty Talk? Ideen wie diese bringt er eher selten ein. Wenn Sie einen Jungfrau-Mann an Ihrer Seite (oder im Bett) haben, dann sollten Sie ihn unbedingt aus der Reserve locken. Er mag es, verführt zu werden und lässt sich dann auch mal auf etwas Neues ein, wenn Sie es ihm nur entsprechend schmackhaft machen.

Wie Männer im Bett sind: Sternzeichen Waage

Für ein spontanes, heißes Nümmerchen ist der Waage-Mann (24. September bis 23. Oktober) nicht zu haben. Dafür ist er viel zu eitel. Was ihn in Sachen Sex oft besonders antörnt, ist die Vorfreude. Statt mit einem Quickie in der Mittagspause, sollten Sie den Waage-Mann lieber mit einer geplanten Date-Nacht in schönem Ambiente erregen. So gerät er nämlich richtig in Fahrt. Wenn Sie gerne Dessous kaufen und tragen, sind Sie im Bett eines Waage-Mannes gut aufgehoben, denn er weiß das zu schätzen! Ihm fällt es schwer, nein zu sagen. Hier ist Ihr Feingefühl gefragt: Hat er wirklich Lust oder tut er Ihnen bloß einen Gefallen? Experimenten ist er, einmal in Fahrt gekommen, nicht abgeneigt, aber Vorsicht: Waage-Männer sind wählerisch! Tasten Sie sich langsam heran. Sie werden es nicht bereuen.

Wie Männer im Bett sind: Sternzeichen Skorpion

Beim Skorpion-Mann (24. Oktober bis 22. November) ist Vorsicht geboten. Er ist nämlich, vor allem anfangs, nicht nur verschlossen und geheimnisvoll, sondern kann im Laufe der Zeit auch eifersüchtig und leidenschaftlich sein. Letzteres ist in Sachen Sex natürlich keineswegs zu verachten. Und davon hat er gerne viel, ebenso wie Aufmerksamkeit. Wer ihn eifersüchtig machen will, kann es mit kleinen Fremd-Flirtereien probieren. Das wird er Ihnen aber ziemlich lange übel nehmen. Wenn Sie sein Herz erobert haben, können Sie sich auf wilden Spaß gefasst machen. Eines ist sicher: Der Skorpion mag keine halben Sachen! Er mag es auch mal härter und liebt es, die Zügel in der Hand zu halten. Allerdings nicht, ohne sich für Ihre Hingabe auch erkenntlich zu zeigen. Bei ihm im Bett können Sie sich ganz ohne Reue fallen lassen und genießen. Um mit einem Skorpion-Mann auf einer Wellenlänge zu schwimmen, sollte man also aufgeschlossen sein.

Wie Männer im Bett sind: Sternzeichen Schütze

Schütze-Männer (23. November bis 21. Dezember) haben die Gabe, Frauen zu umgarnen und mit ihrem Charme regelrecht in den Bann zu ziehen. Vor allem, weil er Frauen vergöttert. Beim Sex ist er für alles offen. Langeweile? Fehlanzeige. Ihn können Sie vielleicht sogar mit einem Zwei-Mann-eine-Frau-Dreier locken, wenn Sie Lust darauf haben. Auch für einen One-Night-Stand kann der Schütze ideal sein. Ihn als Partner voll und ganz für sich zu erobern, ist keine leichte Aufgabe, denn dafür findet er Frauen einfach zu faszinierend. Gelingt es Ihnen mit viel Geduld dennoch, kann er sogar treu sein – und der Sex wird nie langweilig.

Wie Männer im Bett sind: Sternzeichen Steinbock

Der Steinbock-Mann (22. Dezember bis 20. Januar) strotzt nur so vor Selbstbeherrschung. Beim Sex kommt das vor allem Ihnen zugute, denn: Zu früh kommt er garantiert nicht! Lange reden ist auch nicht sein Ding, denn er kommt gern schnell zur Sache. Und ist dabei experimentierfreudig. Ein bisschen Kamasutra oder Dirty Talk gefällig? Da liegen Sie beim Steinbock-Mann genau richtig. Allerdings nur, wenn er die Anweisungen geben kann und, dank Stellungen, bei denen er oben liegt, die Kontrolle hat. Wie er was zu tun hat oder gar besser machen könnte, bekommt er in der Regel gar nicht gern gesagt.

Gehen Sie daher sensibel vor. Eine aufregende Affäre haben Sie im Bett eines Mannes mit dem Sternzeichen Steinbock allemal. Und vielleicht wird ja sogar mehr daraus!

Sex schön und gut – doch der Partner muss auch treu sein. Wie wichtig einem Sternzeichen Loyalität ist, hängt von seinem Naturell ab. Treue Seele oder potenzieller Fremdgeher: Das sind die treuesten Sternzeichen.

Und wer harmoniert mit wem am besten? Lesen Sie hier, welche Sternzeichen im Bett am besten zusammenpassen.

Sie wollen mehr über Sternzeichen wissen? Auf unserer Themenseitefinden Sie viele Artikel und Informationen dazu.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen