09.03.2016

Pillen-Wecker & Co. 5 Medizin-Apps, die wirklich sinnvoll sind

Von

Ernährungstipps, Medikamenten-Erinnerung - übers Handy immer griffbereit

Foto: ©iStock / CreativaImages

Ernährungstipps, Medikamenten-Erinnerung - übers Handy immer griffbereit

Technik ersetzt nicht den Arzt, doch häufig ergänzt sie die Therapie. Diese Anwendungen machen das Leben ein bisschen leichter.

Smartphones können mehr, als unterwegs die Langeweile vertreiben. Sie können uns helfen, gesund zu bleiben oder zu werden. Wir haben fünf Beispiele für Sie zusammengestellt:

Pillen-Wecker

Sie müssen regelmäßig Medikamente einnehmen? "MyTherapy" erinnert Sie daran. Eine Studie der Charité Berlin belegt, dass die Medikation bei Senioren damit besser funktioniert. Die App ist kostenlos für Android und iOS.

Kopfschmerz-Begleiter

Ein Team der Schmerzklinik Kiel hat diese App für Migräne- und Spannungskopfschmerz-Patienten entwickelt. "Migraine" ist ein Kalender, in dem Symptom-Verläufe gespeichert und für Sie und den Arzt ausgewertet werden. Gratis für iOS über www.schmerzklinik.de

Tinnitus-Therapeut "Tinnitracks"

Tinnitus-Therapeut "Tinnitracks" verändert die Lieblingsmusik von Tinnitus-Patienten so, dass individuelle Störsignale herausgefiltert werden - Forscher aus Münster stellten fest, dass solche Musik die Intensität von Tinnitus verringert. Zuvor muss der HNO-Arzt Ihre persönliche Tinnitus-Frequenz ermitteln, die Sie in die App eingeben. 19 Euro im Monat und sowohl für iOS als auch für Android erhältlich (www.tinnitracks.com).

Diabetes-Vermeider

Über "Gesund ohne Diabetes" gibt die Deutsche Diabetes-Stiftung Ernährungs und Bewegungstipps, die einer Zuckererkrankung vorbeugen. Gratis für iOS und Android.

Apotheken-Finder

Wer an Feiertagen oder nachts eine Apotheke braucht, kann den "Apothekenfinder" nutzen. Die App der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände zeigt den Weg zur nächsten Apotheke an. Die App ist kostenlos für Apple-, Google- und Windows-Geräte.

Seite

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen