23.03.2017 - 09:42

Piepsen, Pfeifen, Klingeln Wenn es im Ohr pfeift: 5 wichtige Fragen zu Tinnitus

Von

Tinnitus

Tinnitus

Beschreibung anzeigen

Die Dauergeräusche sind für Tinnitus-Betroffene unerträglich. Wir haben Antworten zu den fünf am häufigsten gestellten Fragen zum Ohrleiden.

Die einen bezeichnen es als Rauschen oder Sausen, für andere ist es ein Piepsen oder Pfeifen. Viele sprechen von Klingeln. Alle wollen nur eins: die Ohrgeräusche loswerden. Was Sie wissen sollten:

1. Wie entsteht ein Tinnitus?

Beim Hören arbeiten Ohr und Gehirn eng zusammen. Kleinste Störungen bringen das System durcheinander. Man vermutet, dass beim Tinnitus bestimmte Nervenzellen überaktiv sind. Infolgedessen nimmt das Gehirn Geräusche wahr. Anfangs spricht man von einem akuten Tinnitus. Bleibt dieser über Monate, ist er „chronisch“. Ursachen sind z. B. Lärm, Ohr-Infektionen, Dauerstress, Herz-Kreislauf-Probleme.

>> Ursachen von Tinnitus: Woher kommen die Ohrgeräusche?

2. Wie reagiere ich darauf?

Bemerken Sie ein Pfeifen oder Rauschen, gönnen Sie sich sofort Ruhe. Schlafen Sie eine Nacht darüber. Häufig hilft das.

3. Wann muss ich zum Arzt gehen?

Sind die Geräusche nach drei Tagen noch da, gehen Sie zum HNO-Arzt. Die größten Chancen hat, wer die Geräusche in den ersten drei Monaten therapieren lässt.

>> Hörsturz – auf diese Symptome sollten Sie achten

4. Wie wird behandelt?

In vielen Fällen helfen Kortisonpräparate. Sie fördern die Durchblutung im Ohr. Auch hochdosierter Ginkgo-Extrakt (z. B. Tebonin bei Ohrgeräuschen, Apotheke) wirkt bei akutem und chronischem Tinnitus durchblutungsfördernd. Je nach Ursache kommen noch andere Therapien zum Einsatz.

>> Das hilft bei Tinnitus: Retraining und Noiser

5. Was kann ich selbst tun?

Weil Stress die Ohrgeräusche verschlimmert, sollten Sie ihn möglichst vermeiden. Experten empfehlen, eine Entspannungstechnik zu erlernen. Lenken Sie sich zudem ab - etwa mit Stricken, Sport, Gesprächen, Musik.

Krankheiten, die Ärzte häufig in Deutschland diagnostizieren

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen