10.08.2013 - 00:00

Beule am Kopf

Von

Redaktion

Ein kleines Unglück ist schnell passiert – gerade im Urlaub. Egal ob Herpes, Sonnenstich, Zeckenbiss oder Verbrennung am Grill - hier kommt wirksame Hilfe!

Ellenbogen, Surfbretter, Bälle, die durch die Luft fliegen – im Sommer gibt’s viele Gelegenheiten für "Kopfnüsse". Dann entsteht meist eine Beule durch einen Bluterguss.


Hausmittel:
Zum Abschwellen Kältepack oder Eiswürfel (jeweils in ein Tuch eingewickelt) draufhalten.

Hilfe aus der Apotheke:
Mehrmals täglich Beinwellsalbe (z.B. Kytta, Traumaplant) auftragen.

Vorsicht:
Wenn Übelkeit und Kopfschmerzen oder Bewusstlosigkeit dazukommen, kann eine Gehirnerschütterung vorliegen – das sollte immer ein Arzt abklären! Auch Platzwunden brauchen fachkundige Versorgung.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe