23.08.2013

Die 100 besten Hausmittel Erkältung und Halsschmerzen

Von

Sie helfen seit Jahrhunderten, und sie wirken sanft: Die Hausmittel aus der Natur-Apotheke. Ob Schlafstörungen oder Erkältung, Zahnweh oder Juckreiz: Hier finden Sie für fast alles eine passende Lösung.

41
Zwiebelsirup gegen Erkältung
:

Eine mittelgroße Zwiebel würfeln, gut mit Zucker bestreut zugedeckt stehen lassen. Den Saft , der sich nach 1 Stunde gebildet hat, teelöffelweise einnehmen. Ätherische Öle lösen den Husten. Das Vitamin C der Zwiebel stärkt das Immunsystem.


>> Hausmittel gegen Halsschmerzen: Stoppen Sie das lästige Kratzen im Hals
42
Wadenwickel senken Fieber
:

Je ein in kaltes Wasser getauchtes, ausgewrungenes Tuch um die Waden wickeln, darüber ein trockenes Frottiertuch. Nach 10 Minuten abnehmen, evtl. erneuern. Nicht bei kalten Füssen!


43
Linden- und Holunderblüten bei Fieber
:

Je 1 EL der getrockneten Blüten mischen, mit 1 Tasse kochendem Wasser überbrühen. 10 Minuten ziehen lassen. Täglich 4 Tassen trinken.



44
Hühnerbrühe lindert und stärkt
:

Suppenhuhn mit Wasser bedecken, Salz, Pfefferkörner und Suppengemüse zugeben, zum Kochen bringen, 45 Minuten kochen, heiß essen.



45
Lavendelöl gegen Atemwegserkrankungen
:

10 Tropfen Lavendelöl in heißes Wasser geben, die Dämpfe 10 Minuten einatmen.



46
Melissengeist gegen Erkältungen
:

250 ml warme Milch mit 2 EL Honig und 2 TL Melissengeist mischen, trinken. Vorsicht: Für Kinder nicht geeignet.



47
Ölkur zur Virenabwehr
:

1EL Sonnenblumenöl 15 Minuten im Mund spülen, ausspucken. Mundhöhle mit Wasser ausspülen, Zähne ohne Paste putzen.



48
Apfelessig gegen Halsweh
:

4 TL Apfelessig in einem Glas mit lauwarmem Wasser gut verrühren, jede Stunde gründlich damit gurgeln.



49
Johannisbeersaft bei Halskratzen
:

4 EL schwarzen Johannisbeersaft , 1 EL Honig, 2 EL Zitronensaft mischen. 3-mal
täglich.



50
Milchbrei gegen Heiserkeit
:

2 weiße Brötchen in 250 ml Milch zu Brei kochen. Auf Brust und Hals auftragen, 20 Minuten wirken lassen.



51
Olivenöl für die Stimme
:

Ein Taschentuch mit Olivenöl tränken und über Nacht an den Kehlkopf binden.



52
Pfeffer gegen Halsschmerzen
:

4 TL Wasser, 4 TL Honig, 1 ⁄2 TL Cayennepfeffer mischen. 2-mal täglich 1 TL im Mund zergehen lassen.



53
Essigwickel gegen Mandelentzündungen
:

Stündlich einen Essigwickel machen. Leinen- oder Baumwolltuch in Essig tauchen, auswringen und um den Hals wickeln, darüber einen trockenen Wollschal legen. Nach 10 Minuten abnehmen. Wenn die Mandelentzündung weniger stark ist, nur zweimal pro Tag wickeln, bis sie völlig abgeklungen ist.

Seite
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10