23.01.2011

Nackenverspannungen per Fingerdruck gelöst Die Triggerpunkt-Massage

Von

Eine Massage der Triggerpunkte löst Nackenverspannungen per Fingerdruck: Die Schmerzpunkte werden direkt behandelt, Sie brauchen sich nicht einmal auszuziehen, das Ganze dauert nur 20 Minuten. Und schon spüren Sie, wie neue Kraft und Energie Ihren Körper durchfluten.

Die sogenannte Triggerpunkt-Massage, auch als Polarbär-Massage bezeichnet, hat ihren Ursprung im Norden Kanadas. Von einem Volksstamm in Nuna Vut wurde sie entwickelt. Zur Lösung der muskulären Blockaden werden die schmerzhaften Punkte Ihres Körpers, die sogenannten Triggerpunkte, gesucht und mit den Daumen gedrückt. Die Kombination mit einer speziellen Vibrationstechnik ist das Erfolgsgeheimnis. In nur fünf Schritten können Sie zu einem neuen Wohlgefühl kommen und neue Kraft und Vitalität entwickeln. Probieren Sie es einfach aus!

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen