03.12.2020 - 09:59

Selbst hier? Neuer Vorschlag der WHO: Auch hier sollen Sie jetzt eine Maske tragen!

Die neue Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO): auch zu Hause Maske tragen.

Foto: Getty Images / Luis Alvarez

Die neue Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO): auch zu Hause Maske tragen.

Etwas nervig? Mag sein. Trotzdem tragen? Auf jeden Fall! Mund-Nasen-Bedeckungen sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch wird dieser Vorschlag der WHO auf Akzeptanz stoßen?

Die meisten von uns haben sich mittlerweile an das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung an öffentlichen Orten und in öffentlichen Verkehrsmitteln gewöhnt. Der Griff zur Maske, bevor wir das Haus verlassen, ist ebenso eingeübt wie der kurze Check, ob wir wirklich an das goldene Trio Geldbeutel-Schlüssel-Handy gedacht haben. Und auch, wenn wir die Maske immer noch ein wenig lästig finden, nehmen wir kleine Unannehmlichkeiten wie beschlagene Brillengläser für ihre Schutzwirkung gerne in Kauf. Doch der neueste Vorschlag der Weltgesundheitsorganisation wird vermutlich selbst die Akzeptanz klarer Maskenbefürworter auf eine harte Probe stellen: Die WHO empfiehlt seit Dienstag, Masken auch zu Hause zu tragen.

Alle Infos rund um Mund-Nase-Schutzmasken
Alle Infos rund um Mund-Nase-Schutzmasken

Laut WHO: In diesen Situationen sollen Sie zu Hause Maske tragen

So alarmierend dieser Vorschlag zuerst auch anmuten mag – erst einmal ist Entwarnung gegeben. Die WHO verlangt nicht, dass Sie die Maske jetzt auch in Ihrer eigenen Wohnung ununterbrochen tragen sollen. Auch in Zukunft verlangt niemand von Ihnen, dass Sie mit einer Mund-Nasen-Bedeckung essen, duschen oder schlafen.

Stattdessen bezieht sich die Empfehlung der WHO auf Situationen, in denen Sie Besuch von Personen haben, die nicht Teil Ihres Haushalts sind. Die Organisation rät zum Tragen einer Maske, wenn die Lüftung in Ihrer Wohnung nicht gut ist oder Sie die Lüftungssituation nicht sicher beurteilen können. Die Maske soll in diesem Fall selbst dann getragen werden, wenn der Sicherheitsabstand eingehalten werden kann. Auch bei ausreichender Lüftung soll die Maske getragen werden, falls der notwendige Sicherheitsabstand von einem Meter nicht eingehalten werden kann.

Mehr Neuigkeiten und Informationen über das Coronavirus finden Sie auf unserer Themenseite. Auch für kleine Masken-Ärgernisse gibt es Lösungen: Mit diesen Trick beschlägt die Brille nicht – trotz Corona-Maske. Was Sie hingegen niemals tun sollten: die Maske an den Auto-Rückspiegel hängen. Der Grund wird Sie überraschen!

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe