04.07.2020 - 17:03

Liebevolles Zuhause gesucht Sooo lange Schnurrhaare: Wer will Katze Bonny eine 2. Chance geben?

Katzendame Bonny lebt derzeit im Tierheim Berlin und sucht ein neues Zuhause.

Foto: Clara Rechenberg / Tierheim Berlin

Katzendame Bonny lebt derzeit im Tierheim Berlin und sucht ein neues Zuhause.

Im Tierheim Berlin wimmelt es nur so vor Hunden und Katzen, Kaninchen, Mäusen, Meerschweinchen und vielem mehr: Rund 1400 Tiere leben dort – und hoffen auf ein neues Zuhause. So auch Bonny: Wollen Sie der Hauskatze eine Chance geben?

Warum immer wieder Tiere ausgesetzt werden? Schwer zu sagen: Viele Menschen sind vermutlich mit der Pflege überfordert, haben sich das Zusammenleben einfacher oder zumindest anders vorgestellt. Wie gut, dass es etliche Tierheime in Deutschland gibt, die sich dieser armen Geschöpfe annehmen und sich um sie kümmern.

Doch das geht nicht auf Dauer: Es sind einfach zu viele Tiere – deshalb sollen solche Stationen lediglich eine vorübergehende Bleibe sein. Und hier können SIE helfen: Wollen Sie nicht einem Hund, einer Katze oder einem anderen Kleintier eine Chance geben und ein liebevolles Umfeld bieten? Wir stellen Ihnen regelmäßig einen Bewohner des Tierheims Berlin vor. Heute: Katze Bonny sucht ein neues Zuhause.

Tierheimbewohner in Berlin suchen ein Zuhause – heute: Katze Bonny

Bei einem Wettbewerb, welche Katze die längsten Schnurrhaare hat, dürfte Bonny siegen! Ursprünglich kam sie als Fundkatze ins Tierheim Berlin und wartete gut zwei Jahre auf ein neues Zuhause. Leider ist Bonny seit Kurzem wieder da. Hoffentlich muss sie auf ihre nächste Chance nicht ganz so lange warten.

Anfangs zeigte sich die Katze völlig überfordert. Vor allem bei Unruhe und im Zusammenhang mit anderen Katzen war sie schnell erregbar und impulsiv. Um ihr mehr Ruhe zu ermöglichen, wurde sie in eine geräumige "Einzelsuite" umgesetzt. Dort fühlte sie sich dann wohler und wurde zugänglicher. Vom Besucherverkehr etwas abgelegener sitzt sie nun im Samtpfötchenhaus 2. Bis heute wird sie regelmäßig zweimal pro Woche von ihrer ehrenamtlichen Streichlerin besucht. Meist wartet Bonny schon ungeduldig auf sie.

Bei Bonny muss man wissen, wann es genug ist

Mittlerweile wird Bonny auch den Pflegern gegenüber immer offener. Anfänglich ist sie bei Kontakt zwar sehr aufgeregt und stürmisch, aber eigentlich schätzt sie einen ruhigen, gelassenen Umgang, genießt Streicheleinheiten und sogar das Bürsten. Zu wissen, wann es genug ist, ist bei ihr sehr wichtig. Häufig zieht sie sich dann von selbst zurück. Bonny beherrscht meisterlich fast alle Entspannungsposen und räkelt sich dabei genüsslich. Doch auch für Spiel und Aktion ist sie schnell zu begeistern. Sie ist dabei unglaublich aufmerksam, schnell und scharfsinnig, wie es sich für eine gute Jägerin gehört.

Ihr größter Traum wäre es, frei auf einer Wiese Mäuse aufzustöbern, sich im Anschluss gut geschützt genüsslich das Fell sauber zu lecken und in der Sonne zu räkeln. Wer möchte Bonny diesen Traum erfüllen? Auf engem Raum mit Menschen zu wohnen, ist allerding nicht so ihr Ding. Bonny fühlt sich schnell gestresst, deshalb sollte es ein sehr ruhiges Umfeld sein. Ein von der Stadt abgelegenes Haus mit großem Grundstück oder ein Bauernhof wären denkbar für sie. Wichtig wäre eine vom Haus separate, wettergeschützte Eingewöhnungsmöglichkeit wie ein Schuppen oder Carport. Ihre neuen Besitzer sollten bereits Katzenerfahrung haben.

Der übersichtliche Steckbrief von Bonny

Vermittlungsnummer 19/2628
Tierart Katze
Geschlecht weiblich (kastriert)
Rasse Europäisch Kurzhaar
Geburtsdatum Juni 2013 (sieben Jahre alt)
Gewicht ca. 3,6 - 4,5 kg
Im Tierheim Berlin seit 19.04.2016 (bereits zum zweiten Mal im Tierheim)
Geeignet für idealerweise ein Leben am Stadtrand oder sogar ländlich; Freilauf unbedingt erforderlich. Ihre neuen Menschen sollten Katzenerfahrung haben und keine ausgesprochene Schmusekatze suchen; Bonny ist sehr unabhängig.
Nicht geeignet für das Leben in einer Stadtwohnung oder als Zweitkatze – Bonny möchte Einzelprinzessin sein.

.

Die Mitarbeiter im Tierheim sind sich sicher: Bonny wird für jeden, der sich für die Katze entscheidet, ein toller, liebevoller Kumpel – vorausgesetzt, das Umfeld stimmt. Möchten Sie ihr ein Zuhause schenken? Dann wenden Sie sich bitte an ihre Tierpfleger im Samtpfötchenhaus 2 unter der Telefonnummer 030 / 76 888 235 oder senden Sie eine Email an die Adresse tiervermittlung@tierschutz-berlin.de.

Natürlich freut sich nicht nur Bonny über eine erfolgreiche Vermittlung in ein liebevolles Zuhause: Viele weitere Tiere warten ebenfalls darauf! Unter tierschutz-berlin.de finden Sie die tierischen Bewohner, außerdem zahlreiche Informationen zum Tierheim, etwa wie Sie spenden oder ehrenamtlich helfen können, sowie zahlreiche nützliche Infos rund um die Aufnahme eines Tieres.

In den vergangenen Wochen haben wir bereits

Kater Seymour, der viel zu früh von der Mutter getrennt wurde vorgestellt.

→ Und Katzendame Larissa, die Streicheleinheiten liebt.

→ Auch Hündin Aila, die schon als Welpe ins Tierheim kam, außerdem

Hund Pasa. Er wartet schon so lange! Wer will ihm eine Chance geben?.

→ Oder wie wäre es mit diesem hier:

Eine zweite Chance für Tierheimbewohner: Das ist Leo
Eine zweite Chance für Tierheimbewohner: Das ist Leo

_____________

Viel zu viele Tiere werden ausgesetzt – und leider nicht im Tierheim abgegeben. So auch "Tiger", wie Uwe Herrmann seinen zugelaufenen Kater genannt hat. Doch obwohl der Brautmodenpapst so gar kein Katzenfan war, behielt er ihn!

Patrick Lindner wiederum ist auf den Hund gekommen... Der Schlagersänger erinnert auch daran, dass immer noch viel zu viele Menschen ein Haustier verschenken, das dann oft im Tierheim landet. Daher appelliert er an alle, sich vor der Anschaffung zu fragen, ob ein Hund, eine Katze oder welches Tier auch immer wirklich in das eigene Leben passt.

Ein Leben mit einem Tier an der Seite sollten Sie sich in der Tat gut überlegen – dann kann es aber eine wunderbare Bereicherung sein! Alles Wichtige dazu und noch viel mehr rund ums Thema Haustier erfahren Sie auf unserer Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen