22.01.2019

Top 15 Das sind die beliebtesten Hunderassen 2018

Das sind die beliebtesten Hunderassen der Deutschen

Hunde-Ranking.
Mo, 21.01.2019, 15.21 Uhr

Das sind die beliebtesten Hunderassen der Deutschen

Beschreibung anzeigen

Wir finden ja alle Hunderassen einfach großartig! Doch: Welche Rassen sind hier in Deutschland besonders beliebt? Ein Vergleichsportal hat sich auf die Suche nach einer Antwort auf diese Frage gemacht.

Der Hund gilt allgemeinhin als der beste Freund des Menschen – und entsprechend viele Menschen hierzulande nennen einen solchen Vierbeiner ihr Eigen. Doch welche Hunderasse hat es den Deutschen ganz besonders angetan? Diese Frage hat sich auch das Vergleichsportal Check24 gestellt. Anhand der abgeschlossenen Hundehaftpflichtversicherungen im Jahr 2018 wurde ermittelt, welche Hunderassen am beliebtesten waren.

Die beliebtesten Hunderassen 2018: Top 15

Je älter der Besitzer, desto größer die Hunde

Das Ranking der beliebtesten Hunderassen brachte einige interessante Fakten ans Tageslicht. Da bei der Auswertung unter anderem auch das Alter der Hundehalter ermittelt wurde, stellte sich schnell heraus: Je älter der Besitzer, desto größer die Vorliebe für große Hunde. Bei den über 55-Jährigen kristallisierten sich Labrador, der Deutsche Schäferhund und der Golden Retriever als liebste Hunderassen heraus, während Halter zwischen 19 und 29 Jahren meist eher kleinere Rassen wie die Französische Bulldogge, Chihuahuas und den Mops bevorzugen.

Und noch mehr Unterschiede...

Nicht nur die jeweiligen Altersgruppen scheinen bestimmte Altersgruppen zu präferieren – Unterschiede gibt es auch bei den Geschlechtern! Zwar sind sich Männer und Frauen ziemlich einig, was die top-platzierten Rassen wie Labrador, Golden Retriver und Jack Russell Terrier angeht, doch besitzen etwa wesentlich mehr Herren als Damen einen Deutschen Schäferhund. Und – kaum verwunderlich – gut doppelt so viele Frauen wie Männer legen sich einen kompakten Chihuahua zu.

_______

Na? Zählt Ihr Liebling zu den beliebtesten Hunderassen in Deutschland? Oder sind Sie glücklicher Besitzer einer der anderen Hunderten Rassen? Am Ende ist es doch auch eigentlich egal, ob unser vierbeiniger Liebling es in irgendein Ranking geschafft hat, oder nicht: Hauptsache, er ist tagtäglich an unserer Seite und schenkt und seine bedingungslose Liebe – wie wir ihm auch unsere schenken!

Übrigens: Erst kürzlich hat die Tierschutzorganisation TASSO eine Liste der beliebtesten Namen für Hunde und Katzen veröffentlicht – nur für den Fall, dass Sie in Betracht ziehen, sich demnächst selbst ein (weiteres?) Haustier zuzulegen. Und es ist definitiv eine Überlegung wert, denn ein Hund kann sogar Ihr Leben verlängern! Alle weiteren spannenden Ratgeber rund ums Haustier finden Sie auf unserer Themenseite.

Seite