Aktualisiert: 14.06.2021 - 18:31

Keine Verschwendung mehr Zahnpastatube restlos leeren: Kennen Sie schon diese 3 einfachen Tricks?

Nur Quetschen bringt da oft nichts. Diese Hacks machen es leichter, wirklich alles aus der Zahnpasta zu holen.

Foto: Getty Images / Isabel Pavia

Nur Quetschen bringt da oft nichts. Diese Hacks machen es leichter, wirklich alles aus der Zahnpasta zu holen.

Diese Hacks könnten nicht simpler sein, man benötigt dafür jeweils nur ein Utensil, das jeder zuhause hat. So kommen Sie ganz easy an die Zahnpastareste!

Jedesmal ärgert man sich, weil man aufgrund der Tubenbeschaffenheit nicht wirklich an die letzten Reste der Zahnpasta oder -creme kommt. Sage und schreibe bis zu 14 Prozent Zahnpasta werden deshalb entsorgt, wiel man nicht an die Reste kommt. Das muss aber nicht sein, denn diese drei Tricks zur Rettung der Zahnpastareste sind wirklich ganz einfach umzusetzen.

Zahnpastatube restlos leeren: Das sind die besten Tricks!

Geld zum Fenster rausschmeißen muss man auch beim Thema Zahnpasta nicht! Anstatt die noch nicht ganz leere Tube in den Müll zu entsorgen, sollten Sie mal diese Kniffe probieren. Damit holen Sie wirklich das Letzte aus Ihrer Zahnpastatube.

Trick 1: Abschneiden und drüberschieben

Mithilfe einer Schere schneiden Sie das obere Ende der Tube mit der Verschlusskappe einfach vom unteren Teil ab. Sie werden erstaunt sein, wieviel Zahnpasta sie darin noch vorfinden. Wichtig: Damit die Reste nicht austrocknen, schieben Sie den unteren Tubenteil einfach wieder über den vorderen. Falls das Drüberschieben schwierig ist, vergrößern Sie mithilfe der Schere einfach den unteren Teil um einen Zentimeter.

Trick 2: Gefrierbeutelklemmen aus der Küche

Drücken Sie die Zahnpastareste in der Tube ganz nach vorne Richtung Tubenkappe. Wenn es gefühlt nicht mehr weitergeht, halten Sie die Tube an dieser Stelle fest und klippen genau dort eine Gefrierbeutelklemme fest. Das verhindert das Zurückrutschen des Tubeninhalts und Sie können die Zahnpasta so sukzessive gut leeren.

Trick 3: Löffel und Wäscheklammer

Der Tubeninhalt lässt sich ganz wunderbar auch mit der stumpfen Seite des Messers oder einem Löffel nach oben drücken, die Tube wird sozusagen "plattgeschabt". Anschließend falten Sie die leeren Seite der Tube zusammen und fixieren sie einfach mit einer Wäscheklammer, damit der Zahnpastarest nicht zurückrutscht.

Diese Tricks funktionieren natürlich nicht nur bei Zahnpasta, auch zum Beispiel bei Mayonnaise-, Tomatenmark- und Senftuben.

Einige Tricks sehen Sie auch hier auf Youtube im Video:

Tuben leeren

Zahnpasta(reste): Das können Sie damit noch alles im Haushalt machen

Die Tube stand offen und die Reste sind etwas eingetrocknet? Auch dann müssen Zahnpastareste nicht weggeworfen werden: Denn das Zeug kann mehr, als Zähne zu reinigen. Geben Sie einfach etwas Wasser hinzu und probieren Sie sich mal an diesen Tricks im Haushalt aus.

Mit dem Alleskönner werden auch Fliesenfugen sauber, und auch Nagellack können sie damit entfernen. Sogar gegen Kratzer im Glas ist dieser Zahnpastatrick perfekt. Der Modeschmuck ist angelaufen? So reinigen Sie ihn mit Hausmitteln, u. a. mit Zahnpasta.

Polieren Sie mit Zahnpasta Ihren Silberschmuck, füllen Sie Nagellöcher in der Wand auf und geben Sie einen Tupfen Zahnpasta auf Insektenstiche. Die kühlende Wirkung mindert den Juckreiz.

Auch stinkende Finger nach dem Zwiebel- und Knoblauchschneiden sind passé, wenn Sie ein paar Kleckse Zahnpasta zwischen den Fingern reiben und anschließend abspülen.

Sie suchen noch mehr ungewöhnliche Putzmittel? Diese Top 5 kennen Sie bestimmt noch nicht!

Aber welche Zahnpasta ist die richtige für mich? Zahnpasta im Test: Die Naturkosmetik fällt knallhart durch. Und das ewige Thema Fluorid in Zahnpasta: Giftig oder wichtig für die Zähne?

Auch bei der Reinigung der elektrische Zahnbürste gibt es einiges zu beachten.

Gesunde Zähne sind Herzenssache: Die richtige Zahnbürste macht es möglich.

Zur richtigen Mundpflege gehört auch die richtige Reinigung der Zahnzwischenräume. So geht's! Und was ist dran an den Diskussionen um Zahnseide? Das stimmt und das nicht!

Wie Bleaching zu Hause gelingt und was der Zahnarzt anders macht.

Mehr zum Thema Zahngesundheit und Haushaltstipps finden Sie auf unseren umfangreichen Themenseiten.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe