Aktualisiert: 09.06.2021 - 21:49

Wie hoch ist zu hoch? Gartenrecht: Was tun, wenn der Nachbarsbaum Schatten wirft?

Von Franziska Wohlfarth

Fichten können bis zu 50 Meter groß werden. Doch gibt es ein Gesetz, das die Höhe eines Baumes reguliert?

Foto: Getty Images/Joern Siegroth

Fichten können bis zu 50 Meter groß werden. Doch gibt es ein Gesetz, das die Höhe eines Baumes reguliert?

Unter Nachbar:innen kommt es nicht selten zu Streit. Ein häufiges Thema ist hierbei die Gartengestaltung. Was kann man tun, wenn der Nachbarsbaum zu hoch wächst und den eigenen Garten beschattet? Wir haben die Antwort.

Wenn Gärten nebeneinander liegen, ist Streit quasi vorprogrammiert: Wuchernde Hecken, lautes Kindergeschrei und stinkende Grillpartys sorgen häufig für Konflikte. Heute auf dem Programm: Wie hoch dürfen Bäume im Garten wachsen? Und was kann man tun, wenn der Nachbarsbaum das eigene Grundstück beschattet?

Gartenrecht: Diese Gesetze bestimmen die Baumhöhe

Bäume bieten einen wichtigen Lebensraum für heimische Tiere, sie sorgen für Sichtschutz und dämpfen Lärm. Doch nicht jede:r freut sich über hoch ragende Tannen und Fichten: Denn wenn der Nachbarsbaum das eigene Grundstück beschattet, ist der Frust groß.

Doch bevor Sie selbst zur Axt greifen, sollten Sie sich mit der derzeitigen Gesetzeslage vertraut machen. Wer nämlich einfach so einen Baum absäbelt, kann sich strafbar machen – das gilt auch für die eigenen Bäume.

Prinzipiell kein Beseitigungsanspruch

Prinzipiell besteht kein Beseitigungsanspruch, wenn der Nachbarsbaum das rituelle Sonnenbad stört. Wie hoch ein Baum wachsen darf, ist abhängig von seinem Abstand zur Grundstücksgrenze. Eine einheitliche Regelung gibt es hier jedoch nicht.

Je nach Art des Gewächses und Landesgesetz, müssen etwa ein bis vier Meter zwischen der Mitte des Baumstammes und der Grundstücksgrenze liegen. Wurde der geltende Abstand nicht eingehalten, kann eine Klage Erfolg haben.

Fünf Jahre Verjährungsfrist

Doch auch wenn der geltende Mindestabstand nicht eingehalten wurde, darf nicht direkt zur Axt gegriffen werden. Eine Beseitigung des Baumes kann nicht mehr eingefordert werden, wenn dieser bereits seit fünf Jahren Bestand hat. Wer sich am Nachbarsbaum stört, muss also unbedingt rechtszeitig handeln.

Mein Baum, meine Regeln?

Auch der eigene Baum darf nicht einfach so abgeholzt werden. Viele Gemeinden haben eine sogenannte Baumschutzverordnung erlassen, welche den Baumbestand regelt. Sehr hohe oder sehr alte Bäume dürfen also nicht ohne Genehmigung gefällt oder zurückgeschnitten werden.

Auch hier gibt es keine einheitliche Regelung, weshalb Sie sich zunächst mit den geltenden Gesetzen Ihres Heimatortes vertraut machen sollten. Prinzipiell greift die Baumschutzverordnung
bei Bäumen ab einer Höhe von einem Meter und einem Stammumfang von 80 Zentimetern.

Beseitigung des Baumes nur in absoluten Ausnahmefällen

Chancen auf Erfolg vor Gericht hat man nur dann, wenn eine unzumutbare Beeinträchtigung durch Schattenwurf vorliegt: Beispielsweise wenn Lesen oder Gärtnern nur mit Kunstlicht möglich ist.

Die Beseitigung kann auch dann erreicht werden, wenn von dem Baum nachweisliche Gefahren für Sicherheit und Bestand des Gebäudes ausgehen. Ist dieser Fall nicht gegeben, kann man das Gericht nur selten von einer Beseitigung überzeugen.

Quellen: myhomebook.de, welt.de, gaius.legal, bussgeldkatalog.org, generali.de

________________

Ihr Nachbar schneidet die Hecke nicht? In diesen Fällen dürfen Sie selbst zur Schere greifen!

Auch Lärmbelästigung ist ein häufiges Streitthema unter Nachbar:innen. Diese Pflanzen bringen Ruhe in Ihren Garten.

Und diese Sichtschutz-Ideen für Ihren Garten schützen Sie nicht nur vor neugierigen Blicken, sondern überzeugen auch optisch.

Berliner Psychologin Susanne Gastdorf erklärt, wie Sie die Menschen von nebenan besser verstehen und lässiger nehmen.

Was ist erlaubt und vor allem: Wie können wir rechtliche Angelegenheiten für uns positiv nutzen? In unserem Ratgeber Recht erfahren Sie mehr! Und noch mehr Wissenswertes zu Garten und Balkon finden Sie auf unserer ausführlichen Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe