Aktualisiert: 19.04.2021 - 19:59

Jedes Material reagiert anders Lampen reinigen: Die besten Tipps zur Säuberung und gegen Neuverschmutzung

Pfui, auch eine Lampe muss mal gereinigt werden. Das müssen Sie dabei aber unbedingt beachten!

Pfui, auch eine Lampe muss mal gereinigt werden. Das müssen Sie dabei aber unbedingt beachten!

Sie gehören zu den vergessenen Gegenständen in der Wohnung, die beim Frühjahrsputz oft übersehen werden. Dabei tummelt sich auf ihnen nicht nur viel Staub, sondern auch oft ein schmieriger Film. Die besten Tipps zur Reinigung von Lampen.

Natürlich verstauben und verschmutzen auch Lampen. Und selbstverständlich ist die Reinigung aus verschiedenen Gründen nicht einfach. Entweder sie hängen sehr hoch oder aber die Materialien machen eine Säuberung nicht einfach. Einen Tipp gegen schnelle Neuverschmutzung liefern wir Ihnen ebenfalls gleich mit.

Lampen reinigen: Mit diesen Tricks geht's am besten

Hand aufs Herz: Wann haben Sie Ihre Lampen das letzte Mal gereinigt? Lampenschirme und Leuchtmittel sind nicht vor Staub gefeit. Wenn die Lampe in der Küche hängt, befindet sich auf ihr zusätzlich ein schmieriger Film aus Fett und Staub, und den zu entfernen ist aufgrund der Positionierung nicht ganz einfach. So gelingt es dennoch entspannt.

Vorsorgen verhindert aufwändige Grundreinigung

Zunächst sei gesagt, dass, wer seine Lampen regelmäßig von Staub befreit, an einer eher aufwändigen Grundreinigung mit Entfernung des Lampenschirms vorbeikommt, deshalb ist es sinnvoll, das Leuchtmittel beim Staubwischen gleich miteinzubeziehen. Spätestens nach zwei Monaten aber sollte man dem Staub auf Lampen den Garaus machen, denn auch rein optisch ist eine dicke Staubschicht auf Lampen aus Metall oder Glas, auf denen man diese besonders deutlich sieht, nicht so schön. Zudem riecht man den angeschmokten Staub, wenn die Lampe heiß wird, und die Lampen leuchten besser, wenn sie staubfrei sind.

WICHTIG: Wenn Sie Ihren Lampenschirm zur Reinigung entfernen müssen, drehen Sie bitte unbedingt die Sicherung heraus, bevor Sie Glühbirne und Schirm entfernen.

Tipp: Wer einen Stofflampenschirm hat, sollte diesen vor direkter Sonneneinstrahlung, Fettspritzern in der Küche und Feuchtigkeit im Bad schützen. Diese Orte sind also kein idealer Standort für Stoffschirme.

Wieder vergessen: DAS sind die acht ungeputzten Gegenstände in Ihrer Wohnung!

Schmierige Angelegenheit: Küchenlampen

Fangen wir mit dem unangenehmeren Part an: der Reinigung einer Küchenlampe. Die Kombination aus Fettschicht und Staubkrümeln macht es notwendig, feucht zu reinigen. Ist der Schirm aus Glas, können Sie diesen, wenn Sie ihn wie eingangs beschrieben abgenommen haben, einfach mit etwas Spülmittel und warmem Wasser säubern.

Bitte hantieren Sie nie mit Wasser an Lampen in eingeschaltetem Zustand und nehmen Sie vor der Abnahme die Sicherung heraus!

Klarspüler gegen Neuverschmutzung des Glasschirms

Wer seine gereinigte Glaslampe abschließend mit etwas Klarspüler poliert, verhindert durch den Lotuseffekt dieses Hausmittels eine schnelle Neuverschmutzung, weil sich Fett und Staub nicht mehr so schnell auf dem Lampenschirm absetzen.

Übrigens ist Klarspüler für fast alle Oberflächen ein ideales Putzmittel.

Die Trockenreinigung

Der Sauger: Wenn die Verschmutzungen sich auf locker sitzenden Staub beschränken, kann man mit dem Staubsauger für eine schnelle Säuberung von Lampen sorgen. Nehmen Sie dafür den Polsteraufsatz und stellen Sie den Sauger auf die niedrigste Stufe ein. Vermeiden Sie außerdem, den Lampenschirm bei der Prozedur zu berühren, um ihn nicht zu beschädigen.

Fusselfreies Tuch oder Staubfeudel: Lampenschirme können auch mit einem fusselfreien Tuch gereinigt werden. Arbeiten Sie bei Stofflampenschirmen nur mit ganz wenig Druck, um den Staub nicht in die Fasern des Schirms einzureiben.

  • Tipp: Lampenschirme aus Metall mögen keine Reinigung mit Wasser. Setzen Sie hier vielmehr auf die Tuchreinigung. Wenn sich sehr starke Verschmutzungen auf der Metalllampe abgesetzt haben, sollten Sie das Tuch nur einmal befeuchten und die Lampe anschließend gleich wieder gut trockenwischen.

Fusselrolle: Ein genialer Tipps ist der Einsatz einer Fusselrolle zur Reinigung von Stofflampenschirmen. Fahren Sie damit vorsichtig über den verstaubten Stoff.

Die Nassreinigung

Ihr Stofflampenschirm ist aufgrund der Verschmutzung verfärbt und lässt sich trocken nicht reinigen?

Überprüfen Sie zunächst nach Herstellerhinweis, ob sich der Stoffschirm überhaupt nass reinigen lässt. Wenn dies möglich ist, können Sie den abgenommenen Lampenschirm in der Badewanne mit Feinwaschmittel und lauwarmem Wasser vorsichtig säubern. Nehmen Sie einen weichen Schwamm zur Hilfe. Nach dem Abduschen des Waschmittels sollte der Lampenschirm an der Luft bei Raumtemperatur trocknen.

Wichtig: Bitte trocknen Sie den Stoffschirm nicht mit dem Fön, in der Sonne oder auf der Heizung, der Stoff würde Schaden nehmen und sich verziehen!

Lampenschirme aus Glas lassen sich gut nass reinigen. Nehmen Sie dafür den Schirm ab und gehen Sie mit Spülmittel oder Essig sowie einem Schwamm ans Werk.

Kronleuchter reinigen: Eine etwas andere Herangehensweise

Die Reinigung von Kronleuchtern ist etwas umfangreicher, hier reicht es aber auch, sie einmal im Monat abzustauben und sie einmal im Jahr grundzureinigen.

Zunächst Vorsicht auf der Leiter! Oben angekommen benötigen Sie zum Abstauben nur einen Staubwedel oder ein Tuch. Wer dagegen keine Leiter benutzen kann oder möchte, kann sich eines feinen Staubsaugeraufsatzes behelfen und den Staub auf niedrigster Stufe sehr vorsichtig absaugen. Achten Sie darauf, dass das Glas nicht aneinanderschlägt, wenn Sie den Kronleuchter putzen.

Wer einen Kronleuchter aus Acryl sein Eigen nennt, sollte mit einem feuchten Tuch putzen, da eine Trockenreinigung elektrostatisch wirkt und noch mehr Staub anzieht. Etwaige Feuchtigkeitsreste bitte an der Luft trocknen lassen.

Quelle: www.cleanipedia.com, eigene Recherche

Auch nicht ganz selbstverständlich ist die Reinigung von unterschiedlich beschaffenen Terrassenplatten: Diese Hausmittel sind ideal, diese ungeeignet.

Sie haben Kratzer in Parkett und Laminat? Diese ungewöhnlichen Hausmittel helfen!

Erschreckendes Video: Das ist das eklige Innenleben von Stabmixern...

Sie möchten noch mehr Haushaltstipps? Dann lesen Sie gern weiter auf unserer Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe