09.10.2019 Anzeige

Formen und Funktionen in bulthaup-Küchen Wenn alles seinen Platz hat, entsteht Platz fürs Leben

Alles an seinem Platz. So kann sich der Mensch auf das Wesentliche konzentrieren – und das Schöne.

Foto: bulthaup

Alles an seinem Platz. So kann sich der Mensch auf das Wesentliche konzentrieren – und das Schöne.

In Zeiten von Internet, Smartphones und allgegenwärtiger Ablenkung ist es schwieriger denn je, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Doch gerade diese Reduzierung auf eine Tätigkeit oder ein Gespräch macht Lebensqualität aus – und eine perfekte Küche kann dabei helfen.

Je hektischer der Alltag wird, je mehr Dinge und Menschen gleichzeitig um Aufmerksamkeit buhlen, desto mehr wird es zum Luxus, sich auf eine Sache konzentrieren zu dürfen: eine konkrete Aufgabe im Büro, einen Gesprächspartner, ein gutes Buch, ein gemeinsames Essen.

Fast instinktiv ziehen sich viele Menschen in solchen Momenten zurück an Orte, die ihnen vertraut sind, sei es der eigene Schreibtisch, das Stammlokal oder ein Lieblingsplatz auf dem Sofa. Denn wo man sich auskennt und weiß, was einen erwartet, tritt fast automatisch Entspannung ein, man kann sich aufs Wesentliche konzentrieren. So sollte es auch in einer guten Küche sein.

Jedes Modul ist dort platziert, wo es den größten Nutzen spendet

Denn in der optimal arrangierten Küche steht nicht das Kochen im Mittelpunkt, sondern das gemeinsame Zubereiten und die Zeit, die man dabei miteinander verbringt. Diese wertvolle Zeit möchte niemand vergeuden für das Suchen von Zutaten oder das Kramen nach dem richtigen Werkzeug. Oder, um es anders zu formulieren: Im Mittepunkt sollte der Mensch stehen, die Küche ist nur Kulisse.

Warum Formen und Funktionen die Lebensqualität erhöhen, erfahren Sie im Blog von bulthaup

Dieser Devise folgt auch die bayerische Küchenmanufaktur bulthaup. Das Ergebnis sind Küchen, die auf klare Formen und vor allem Funktionen reduziert sind und keine überflüssigen Elemente enthalten. Jedes Modul wird nach den persönlichen Vorlieben oder der individuellen Ergonomie platziert. So muss sich niemand nach Hängeschränken strecken oder beim Griff in die Schublade verrenken – sondern macht all diese Hangriffe nebenbei, ohne nachzudenken oder gar hinzusehen. Und kann sich so auf das konzentrieren, was wirklich wichtig ist: der Gesprächspartner und die wertvolle Zeit, die er mit ihm verbringt.

Über bulthaup

Gegründet 1949 gehört bulthaup heute zu den weltweiten Marktführern im Küchen-Premiumsegment. Das wirtschaftlich unabhängige Familienunternehmen wird von CEO Marc O. Eckert in der dritten Generation geleitet. Basierend auf der Leidenschaft für Materialehrlichkeit, Tiefgründigkeit und Funktionalität, für Werte wie Handwerk, Gestaltung und Authentizität, entwickelt bulthaup multifunktionale Küchen- und Raumsysteme, die die Konzentration auf das Wesentliche ermöglichen: den Menschen mit seinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen.

Mehr über den Anspruch von bulthaup an Qualität und Funktionalität erfahren Sie hier

(PR/AIR)

Seite