17.01.2017 - 14:00

Sich wohlfühlen mit Houzz Köstliche Einrichtungsideen zur Fastenzeit

Von

Foto: stephane chamard

Davon bekommen wir garantiert niemals genug – und auch keine kneifenden Jeans: Betten, Möbel, ja ganze Interiors in Schoko-Karamell-Trüffel-Optik!

Davon bekommen wir garantiert niemals genug – und erfreulicherweise auch keine kneifenden Jeans: Betten, Möbel, ja ganze Interiors in Schoko-Karamell-Trüffel-Optik! Da schmelzen wir dahin und möchten am liebsten reinbeißen – wer will da nüchtern von Brauntönen sprechen? Schauen Sie mal, wie herrlich man in einem Schokoladentraum wohnen kann!

Lindt, Sprüngli, Callier, Suchard

…die Schweizer produzieren definitiv die köstlichste Schokolade der Welt! Kein Wunder, dass sie ihr Zuhause ebenfalls gern lecker einhüllen. Hier in Sankt Gallen setzte man auf eine Garage, die wie eine überdimensionale Choci-Tafel aussieht. Zum Anbeißen!

>> Houzz: Schöne Einrichtungstipps für Küche & Co.

Oh, c’est bon!

Auch in Frankreich ist Süßes herzlich willkommen. Dieses Appartement in Paris überrascht durch eine Wandverkleidung, verführerisch wie Bitterschokolade. Ablecken der Schokostückchen ist jedoch zwecklos, leider – sie sind aus Holz.


Die Türverkleidungen gehen nahtlos in die Wandgestaltung über, so dass nur die goldenen Türgriffe die Zimmer dahinter verraten. Sicher ist: wer durch diesen Gang läuft, wird automatisch mit der Hand über die schokoladige Holzvertäfelung streichen.


Finden Sie weitere tolle Ideen für die Wandgestaltung

In Zeiten trendiger Rohkosternährung und unzähliger Diäten hat es Schokolade schwer. Allen, die auf ihre Figur achten, empfehlen wir einen Dessert-Ersatz über den Esstisch zu hängen: eine karamellfarbene Leuchte! Wie aus einem filigranem Hauch von geschmolzenem Zucker gedreht schwebt diese Kalorienbombe über Ihrem Kopf (tatsächlich ist die Leuchte von LZF aus hauchdünnem Furnier gefertigt). Dazu passen: klassische Cherner-Chairs in zartem Vollmilchton.


Entdecken Sie moderne Stühle für Ihr Esszimmer

Ihr dunkles Geheimnis?

Sie sind ein Chocoholic! Und deswegen träumen Sie davon, in einer Schokoladenmanufaktur zu wohnen, stimmt’s? Immerhin ist diese Küche – Modell „Tobia“ von Leicht Küchen , gekleidet in Walnuss und dunkel gebeizte Eiche – ein gutes Ersatzprodukt, an dem Sie sich niemals satt sehen werden.

Pouf!

Hier kommt eine Karamell-Nuss-Explosion für Ihr Wohnzimmer: ein lederner Sitzpouf. Wer schon immer in Schokolade baden wollte, der kann hier zumindest mal auf einem Toffifee sitzen. Der Genuss wird noch größer durch die Wohnzimmergarnitur in Kokosmakronen-Optik – gebrochenes Weiß ist ein immer passender Partner für Schokobraun, kennen wir schon von der Kinderschokolade. Reinbeißen ist leider unmöglich, aber dafür ist das Ganze äußerst kalorienarm und haltbarer als jede Tafel echte Schokolade…


Durchstöbern Sie tausende Einrichtungsideen für Ihr Wohnzimmer

Gebrannte Mandelschoki gefällig mit Krokant-Wand und Vollmilch-Mobiliar? Treten Sie ein und machen Sie es sich gemütlich, im „Cinnamon-Tower“ von UK² Architekten & Ingenieure in Hamburg, der ungelogen genau so heißt. Er steht in der HafenCity und ist schon von weitem als köstliches Kunstwerk auszumachen. Auch die Inneneinrichtung wurde entsprechend lecker: Warme Schoko-Holzfarben, feinste Zimtnuancen, leuchtende Chili-Feuer-Töne. Alles in allem scheint man sich im Zimt-Turm wie in einem Topf mit feinem Fondant au Chocolat zu befinden…samt heißer Füllung, versteht sich.

Köstliche haselnussfarbene, filigrane Stühle!

Dazu ein edler Nuss-Boden mit feinsten Maserungen. Hach, da schmelzen wir dahin! Und das Kunstwerk erinnert uns an exotische Basilikum-Zitronen-Schokolade. Hinreißend!

Hier schlafen Sie garantiert wie in einem Meer aus Zuckerwatte; das kapitonierte Betthaupt sieht aus wie eine dunkle, herbe Tafel aus hochwertiger Konfiserie-Schoki. Der pralle Lederbezug ist zum Anschmiegen ideal und bringt keinen Hüftspeck, sondern Entlastung der Wirbelsäule! Die champagnersahnefarbene Bettwäschegarnitur und die leicht fliederfarbene Tapete, die wie ein Einwickelpapier wirkt, harmonieren wundervoll mit dem Nachttisch in dunklem Nuss.

Es geht natürlich auch einen Tick dezenter.

Denn vielleicht wollen Sie nicht Ihre gesamte Wohnung im Schoko-Touch einrichten, sondern nur hier und da verführerische Akzente setzen. Ein nougatfarbenes Sofa aus butterweichem Leder wäre da genau die richtige Idee für Sie. Schmiegen Sie sich allabendlich auf die Couch, genießen Sie dabei echte Schokolade und falls ein paar Schokosplitter auf den hochwertigen Bezug rieseln, so können Sie diese bequem ablecken. Leder ist für Schokomäuler nämlich wesentlich pflegeleichter, als eine Stoffgarnitur. Auch das sollten Sie stets bedenken, wenn Sie über ein privates Schokovergnügen sinnieren. Bon Apétit!

Weitere tolle Einrichtungsideen gibt's auf unserer Themenseite.


Entdecken Sie moderne Sofas für Ihr Wohnzimmer auf Houzz

Dieser Artikel ist bereits erschienen auf Houzz .

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen