17.11.2009 - 14:44

Simon & Garfunkel

Von

Foto: Getty Images

Gerade startet Roxette, die Kultband aus den 90ern, ein Comeback. Doch aufgepasst: Was ist eigentlich aus Milli Vanilli, Simon & Garfunkel, Modern Talking, Cindy & Bert.... geworden? Wir verraten es Ihnen.


Es war Anfang der 80er Jahre: Komponist und Musikproduzent Dieter Bohlen (siehe oben links) produzierte und schrieb für Thomas Anders (siehe oben rechts) Schlager, die allerdings nur wenig erfolgreich waren. So entstand die Idee, ein Pop-Duo zu gründen. Mitglieder der Band: Dieter Bohlen und Thomas Anders, die mit ihren weiten Anzügen, Trainingsklamotten und mit ihrem tief gebräunten Teint zu Kult wurden. Wer kennt nicht die Schlager: "You're My Heart, You're My Soul", "Cheri Cheri Lady" oder "You Can Win It If You Want".
Insgesamt verkaufte Modern Talking in den 80er Jahren 60 Millionen Tonträger, bevor sich die Band aufgrund von internen Streitigkeiten Ende der 80er Jahre das erste Mal auflöste.
1998 kam das Duo wieder zusammen und veröffentlichte sowohl Remixes alter Songs als auch neue Lieder. Und Achtung: Jetzt trugen Dieter Bohlen und Thomas Anders vor allem dunkle Maßanzüge! Doch es dauerte nicht lange, bereits Mitte 2003, trennte sich Modern Talking erneut. Das Comeback glückte eher mäßig. Dennoch: In den zehn Jahren des Bestehens verkaufte die Band etwa 120 Millionen Tonträger.
Heute macht Dieter Bohlen vor allem als Juror bei Deutschland sucht den Superstar Furore. Thomas Anders ist immer wieder mal in den Medien.

1 2 3 4 5
Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe