25.10.2019

Die schönsten Momente der großen Gala GOLDENE BILD der FRAU 2019: Glückliche Gewinnerinnen, strahlende Stars

Von

Was für eine zu Herzen gehende Gala-Veranstaltung – auch 2019 wieder: Die Verleihung der GOLDENEN BILD der FRAU in Hamburg.

Foto: BILD der FRAU

Was für eine zu Herzen gehende Gala-Veranstaltung – auch 2019 wieder: Die Verleihung der GOLDENEN BILD der FRAU in Hamburg.

Die GOLDENE BILD der FRAU war auch 2019 ein Abend der starken Frauen, der tollen Projekte und der großen Gefühle. Die Highlights der Gala und schönsten Fotos der Promis auf dem roten Teppich.

Es ist jedes Jahr aufs Neue der Abend der starken Frauen und mutigen Macherinnen, der selbstlosen Einsatzbereitschaft und großartigen Projekte, aber auch der großen Emotionen und Gefühle – kein Wunder, dass Moderator Kai Pflaume gleich zu Beginn der Gala dem Publikum versicherte: "Wenn Sie die Tempos vergessen haben: Ich hab' zur Not welche dabei." Logisch, dass an einem solchen Abend auch Promis nicht fehlen dürfen. Die Rede ist von der GOLDENEN BILD der FRAU 2019 – die große Galaveranstaltung hat am 23. Oktober in Hamburg stattgefunden. Wir haben die Highlights und schönsten Fotos für Sie zusammengestellt.

GOLDENE BILD der FRAU 2019: So schön war der Gala-Abend

Zum 13. Mal fand die große Veranstaltung GOLDENE BILD der FRAU schon statt – und auch in diesem Jahr standen zahlreiche Prominente an der Seite der Preisträgerinnen und ihrer großartigen Projekte im Hamburger Stage Operettenhaus. Auf der Bühne wurden sie von Star-Koch Alexander Herrmann, Gregor Meyle – er sang "Du bist das Licht" für Preisträgerin Andrea Voß –, Schauspieler Edin Hasanovic und Schauspielerin Katja Riemann geehrt. Schlagersängerin Stefanie Hertel überraschte die hörbehinderte Preisträgerin Ines Helke sogar in Gebärdensprache und trat gemeinsam mit deren Inklusions-Gebärdenchor "HandsUp!" auf.

Ein absoluter Höhepunkt der bewegenden Gala war die Überreichung des Leserpreises: Sichtlich gerührt nahm Jacqueline Flory aus München die mit 30.000 Euro dotierte Auszeichnung von Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, entgegen. Jacqueline Flory wird in den nächsten Tagen die 13. Zeltschule für syrische Flüchtlingskinder im Libanon errichten. Mit dem Gewinn des Leserpreises kann die Dolmetscherin nun außerdem eine zweite Fladenbrotbäckerei im Camp bauen – denn sie schenkt den Kindern nicht nur Bildung, sondern unterstützt die Familien auch mit Essen und Medizin.

Die sechs Preisträgerinnen des Abends

Diese sechs Frauen wurden für ihr herausragendes Engagement geehrt (v.l.n.r.)

  • Mara Buhl (Verein "Soko Respekt e.V.")
  • Isabel Peter (Stiftung "Valentina")
  • Jacqueline Flory (Initiative "Zeltschule e.V.")
  • Andrea Voß (Verein "Wir können Helden sein!")
  • Corinna Hölzer (Initiative "Deutschland summt!")
  • Ines Helke (Inklusions-Projekt "HandsUp")

Völlig überrascht wurde Preisträgerin Mara Buhl aus Lüdenscheid. Nichtsahnend saß die gelernte Erzieherin und ehrenamtliche Rettungshelferin im Publikum, als Kai Pflaume sie auf die Bühne holte. Sie erhielt in diesem Jahr den Sonderpreis für ihr Engagement, weil sie gegen die zunehmende Zahl von Übergriffen auf Einsatzkräfte ein Zeichen setzt. Mit Vorträgen und Workshops wirbt sie für mehr Respekt gegenüber Rettern und gibt der Bevölkerung wichtige Tipps zum Verhalten in Notsituationen.

Erfahren Sie hier mehr über die Preisträgerinnen der GOLDENEN BILD der FRAU 2019 und deren großartige Projekte!

Diese Promis waren Gäste der Gala

Moderator Kai Pflaume führte gewohnt charmant und souverän durch den Gala-Abend. Geladen waren rund 550 Gäste – neben 40 Preisträgerinnen der Vorjahre und Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik auch viele Prominente. Und die ließen sich bereitwillig auf dem roten Teppich ablichten. Hier gibt's die schönsten Fotos:

Die Highlights des Abends im Acht-Minuten-Film

Eine Veranstaltung wie diese dauert ein wenig – glücklicherweise, denn den bewundernswerten Einsatz der tollen Preisträgerinnen kann man nicht ausführlich genug ehren. Dennoch ist eine Zusammenfassung der wunderbaren Veranstaltung auch in Form eines Videos eine tolle Möglichkeit, den Abend entweder noch einmal Revue passieren zu lassen – oder einen Eindruck zu bekommen, wie er abgelaufen ist. Für alle, die nicht dabeisein konnten. Schauen Sie mal:

Goldene BILD der FRAU 2019

Wollen Sie die komplette Gala noch einmal sehen? Dann bitte hier entlang: Die GOLDENE BILD der FRAU 2019 in voller Länge.

Seite
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen