07.03.2018

Die GOLDENE BILD der FRAU 2018 Ausgezeichnet, diese Frauen! Das sind die Preisträgerinnen

Von

Starke Frauen für ein starkes Land: (v.li.) Sandra Mertzokat, Lydia Staltner, Nadja Benndorf, Nicole John, Tanja Hock und Diana Doko. Das sind die Preisträgerinnen der GOLDENEN BILD der FRAU 2018. Alle sechs stellen wir Ihnen hier vor.

Foto: GABO

Starke Frauen für ein starkes Land: (v.li.) Sandra Mertzokat, Lydia Staltner, Nadja Benndorf, Nicole John, Tanja Hock und Diana Doko. Das sind die Preisträgerinnen der GOLDENEN BILD der FRAU 2018. Alle sechs stellen wir Ihnen hier vor.

Bereits zum 12. Mal verleiht BILD der FRAU im Herbst Deutschlands wichtigsten Frauenpreis: 60 Preisträgerinnen gehören schon zum GOLDENE BILD der FRAU-Netzwerk – jetzt kommen sechs großartige Frauen dazu. Dürfen wir vorstellen: die Preisträgerinnen der GOLDENEN BILD der FRAU 2018!

Einmal im Jahr sagt BILD der FRAU Danke. Deutschlands größte Frauenzeitschrift ehrt und fördert sechs Frauen, die sich für ein soziales Problem starke machen. Alltagsheldinnen, die mit ihrem Verein, ihrer Stiftung, ihrem Projekt kämpfen – für Arme und Kranke, für Gerechtigkeit, für mehr Miteinander. Sie alle tun das ehrenamtlich, mit viel Kompetenz und Leidenschaft.

Preisträgerinnen GOLDENE BILD der FRAU 2018

Mehr als 500 Gäste aus Show, Politik und Wirtschaft werden dabei sein, wenn die diesjährigen Preisträgerinnen auf die Bühne gebeten werden. Moderiert wird die Frauenpower-Gala in Hamburg zum 12. Mal von Kai Pflaume: "Die GOLDENE BILD der FRAU ist auch für mich längst eine Herzensangelegenheit“, sagt der ARD-Star. "Dieser Abend ist immer wieder berührend, bewegend, besonders – weil die ausgezeichneten Frauen so besonders sind.“

Diana Doko, Sandra Mertzokat, Lydia Staltner, Tanja Hock sowie die Freundinnen Nicole John und Nadja Benndorf – jede Preisträgerin bekommt 10.000 Euro für ihr Projekt. Alle sind heute schon Gewinnerinnen. Eine Entscheidung aber steht noch aus – und die treffen Sie, liebe Leserinnen und Leser: Sie können für Ihre ganz persönliche Favoritin abstimmen und damit auch darüber, welche Kandidatin 30.000 Euro Extra-Hilfe für ihre gute Sache bekommt. Und natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder eine bundesweite Plakatkampagne mit den Porträts der Preisträgerinnen – fotografiert von Star-Fotografin GABO, verbreitet von Außenwerber WallDecaux. Die tollen Fotos vom Shooting und viele Gala-News lesen Sie bald in BILD der FRAU.

Heute wollen wir Ihnen aber die fünf Preisträgerinnen vorstellen (Bildunterschriften nicht lesbar? Dann aufs Foto klicken!):

* 14 Cent pro Anruf aus dem dt. Festnetz / Mobil erheblich teurer

Welches Projekt gewinnt Ihr Herz? Die Leserpreis-Wahl startet jetzt, machen Sie mit!

Alle sechs Frauen der fünf Projekte sind für uns Siegerinnen. Alle sechs erhalten für ihren Mut, ihre Stärke und ihre Nächstenliebe die GOLDENE BILD der FRAU. Aber welches Projekt, welche Kandidatin bewegt Sie am meisten, liebe Leserinnen und Leser?

Darüber können Sie bis zum Vorabend der Gala abstimmen – und damit auch darüber, welche Preisträgerin den mit zusätzlich 30.000 Euro dotierten Leserpreis bekommt.

Entscheiden Sie mit:

  • Am Telefon! Wählen Sie die Nummer, die bei Ihrer Favoritin steht. Dieser Anruf wird automatisch für Ihre "Frau des Jahres“ gewertet.
  • Im Internet! Sie finden die Liste mit den Preisträgerinnen unter www.goldenebildderfrau.de

Den ausführlichen Bericht zu den sechs Preisträgerinnen lesen Sie im Jubiläumsheft von BILD der FRAU, das am 9. März erscheint. Was Sie im Heft sonst noch erwartet, sehen Sie hier:

Aktuelle Infos zur GOLDENEN BILD der FRAU auch auf facebook unter: www.facebook.com/goldenebildderfrau/

Wissenswertes und Artikel zur GOLDENEN BLD der FRAU finden Sie auch in unserem Themen-Special.

Seite